Für dich am Mik

Julia Hoch
Mail ins Studio
Julia Hoch

Beitrag nachhören

Verein für Menschenrechte auf Kurs

21.06.2017 12:21 Beitrag
Verein für Menschenrechte auf Kurs
Der Liechtensteinische Verein für Menschenrechte beginnt mit seiner inhaltlichen Arbeit. Nachdem es nach der Gründung vor 6 Monaten vor allem um die Konstituierung gegangen ist, soll es nun darum gehen inhaltliche Schwerpunkte in der Arbeit zu setzen. Dazu ist auch eine Mitgliederbefragung durchgeführt worden. Verschiedene Themen seien hier denkbar, sagt Vereinspräsident Walter Kranz.

Das Amt für Bau und Infrastruktur stellt sich der Kritik

21.06.2017 12:09 Beitrag
Das Amt für Bau und Infrastruktur stellt sich der Kritik
In Liechtenstein sorgt ein Camping-Wegweiser seit Tagen für hitzige Diskussionen.
Nach knapp 50 Jahren soll dieses Schild jetzt nämlich von der Strasse in Triesen verschwinden.
In den sozialen Medien und an den Stammtischen hat das ein Welle von der Entrüstung ausgelöst.
Der Vorwurf: Alle reden immer von Wirtschaftsförderung und dann werden dem Gewerbe vom „Amtsschimmel“ solche Prügel in die Beine geworfen!

Radio L Wasser Aktion 2017

21.06.2017 11:30 Beitrag
Radio L Wasser Aktion 2017
Bei dieser Hitze denkt jeder daran einen Sprung ins frische kalte Wasser zu machen. Und es gibt sogar jemanden der an der Quelle arbeitet, nämlich der Schöbaz Rene Ott vom Freibad Mühleholz.
Wir haben auch ihn und sein Team mit einer Ladung Mineralwasser der Radio L Wasser Aktion überrascht.

Radio L Wasser Aktion 2017

21.06.2017 11:14 Beitrag
Radio L Wasser Aktion 2017
Bei dieser Hitze fallen einem die ganz alltäglichen Sachen schon leicht. Aber es gibt sogar Leute, die noch trainieren. Zum Bespiel Nadja Büchel von Fitness on demand. Sie macht mit ihrer Fitnessgruppe auch bei diesen Temperaturen ein Outdoortraining in Schaan auf dem Sportplatz. Unsere Radio L Mitarbeiterin Ursina Marti hat auch sie mit kühlem Wasser überrascht.

Radio L Wasser Aktion 2017

21.06.2017 08:29 Beitrag
Radio L Wasser Aktion 2017
Das Thermometer steigt und steigt und die meisten würden am liebsten den ganzen Tag im Wasser sein. Damit ihr aber wenigstens eine kleine Erfrischung bei der Arbeit habt, haben wir unsere Radio L Mitarbeiterin Ursina Marti auf die Strasse geschickt. Sie verteilt Wasserflaschen wo geschwitzt und geschuftet wird. Als allererstes hat sie die Strassenbauer der Foser AG in Balzers überrascht, die gerade bei den heissen Temperaturen einen neuen Teerbelag einbauen.

SUCHE