Jetzt Läuft

 

 

 

On demand

Nachrichten
Soundpicker
 

Für dich am Mik

Julia Hoch

Mail ins Studio
Julia Hoch
 
 

Gesundheitstipp

Pfeifferisches Drüsenfieber

14.12.2016 09:30 Gesundheitstipp
Das Pfeifferische Drüsenfieber ist eine Infektions-Krankheit, die durch einen bereits bestehenden Virus hervorgerufen wird. Im Grunde sind hauptsächlich junge Erwachsene davon betroffen. Mehr dazu von Dr. Claudia Hohenegger-Nägele, Fachärztin für innere Medizin in Triesen.

abspielen

Download


 

Gefässmedizin - Wenn das Blut nicht mehr richtig fliesst

07.12.2016 09:30 Gesundheitstipp
Mittwochsforum
Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19.30 Uhr
Kleiner Saal, SAL Schaan (freier Eintritt)

Die Gefässmedizin befasst sich mit der Diagnose sowie derkonservativen, interventionellen und chirurgischen Behandlung von Erkrankungen der Blut- und Lymphgefässe. Wie genau verschiedene Spezialisten bei Erkrankungen wie arteriellen Durchblutungsstörungen oder Krampfadern die beste Lösung gemeinsam mit dem Patienten finden, erfahren Sie am Mittwochforum.

Referenten:
•Dr. Rainer de Meijer, Facharzt für Allgemein- und Gefässchirurgie, Praxis in Vaduz
•Dr. Dieter Schmidt, Facharzt Innere Medizin/Angiologie, Spital Walenstadt

abspielen

Download


 

Gürtelrose

30.11.2016 09:30 Gesundheitstipp
Die Gürtelrose stammt aus der Familie der Herpes Viren und wird oft schon in der Kindheit übertragen. Als Kind bekommt man Windbocken, wenn man älter wird, entwickelt sich das zu einer Gürtelrose. …im Grunde einer bereits bestehenden schlummernden Krankheit. Die Viruserkrankung verläuft in zwei Phasen, wie uns Frau Dr. Claudia Hohenegger Nägele erklärt.

abspielen

Download


 

Schulterluxation

23.11.2016 09:30 Gesundheitstipp
Wer eine Schulterluxation hat, kennt den Schmerz und weiss, wie sehr man dadurch eingeschränkt ist. Die Beweglichkeit im Schultergelenk mindert sich von einem Tag auf den anderen. Durch Schmerzen verändert sich die Schulterform. Es gibt aber nicht nur die normale Form der Verrenkung, sondern eine weitere Form, wie uns Dr. Wolfgang Mayer verrät.

abspielen

Download


 

Die weibliche Brust

16.11.2016 09:30 Gesundheitstipp
Wenn Frauen an Brustkrebs erkranken, steht ihnen in der Regel ein beschwerlicher Weg mit zahlreichen Untersuchungen, Behandlungen und Therapien bevor. Ein zentraler Fixpunkt in diesem unübersichtlichen Behandlungsdschungel sind die sogenannten „Breast Care Nurses“, sie sind in den Spitälern Grabs und Walenstadt anzutreffen.
Im Oktober wurde das Thema Brustkrebs aber nicht nur regional, sondern auch international aufgegriffen. So bietet beispielsweise der Kosmetik-Riese Estee Lauder spezielle PINKE Produkte an und unterstützt damit aktiv die Kampagne „Bewusstsein für Brustkrebs“. Die Aktion läuft auch im November noch.

Doch wie erkennt man Brustkrebs und wie soll die Brust überhaupt untersucht werden? Dr. Martina Egli gibt Auskunft.

abspielen

Download


 

Suche





  • Nachrichten
  • Zur Sache
  • Beitrag
  • Brennpunkt
  • Radiospots
  • Sponsoring
  • Minimarkt
  • Medienpartnerschaften
  • Marktplatz
  • Trend
  • Gesundheitstipp
  • Travel
  • Beauty Tipp
  • Oster Kochstudio
  • PersönLich
  • Kids & Co
  • Thema