Jetzt Läuft

 

 

 

On demand

Nachrichten
Soundpicker
 
 
 

Chur: Grosser Erfolg für Grenzwache

20.03.2013

Die Schweizer Grenzwache hat den grössten Fall von Zigarettenschmuggel seit mindestens zehn Jahren aufgedeckt. Die Zöllner schnappten im Unterengadin einen Italiener, der zwischen 2010 und 2012 8'100 Stangen Zigaretten in die Schweiz schmuggelte.

Der Mann war im Januar während einer Zollkontrolle am Grenzübergang zum italienischen Zollfreiort Livigno mit seinem Auto geflüchtet, konnte später in Scuol angehalten werden. Die Beamten fanden im Fahrzeug 750 Stangen Zigaretten.

Später konnten dem Italiener illegale Einfuhren von mehr als 8000 Stangen oder 1,6 Millionen Zigaretten nachgewiesen werden. Die hinterzogenen Abgaben belaufen sich auf über 400'000 Franken.


Zurück zur Liste

Letzte Sendungen

17.09.2014 19:00 Nachrichten

Nachrichten 19:00 Uhr

17.09.2014 17:59 Nachrichten

Nachrichten 18:00 Uhr

17.09.2014 17:00 Nachrichten

Nachrichten 17:00 Uhr

17.09.2014 16:00 Nachrichten

Nachrichten 16:00 Uhr

17.09.2014 15:00 Nachrichten

Nachrichten 15:00 Uhr

Audioarchiv Letzte Nachrichten anzeigen