Jetzt Läuft

 

 

 

On demand

Nachrichten
Soundpicker
 

Für dich am Mik

Vanessa Kobelt

Mail ins Studio
Vanessa Kobelt
 
 

Der Bodensee ist Europas bedeutendstes Trinkwasserreservoir.

Berlin: Keine Fracking-Probebohrungen am Bodensee

11.02.2017

Am Bodensee wird es auf deutscher Seite bis auf weiteres keine Probebohrungen für Schiefergas-Fracking aus schwer zugänglichen Lagerstätten geben. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Samstagsausgabe) berichtet, will kein deutsches Bundesland die seit Samstag geltende neue gesetzliche Möglichkeit nutzen, diese Fracking-Methode zu Forschungszwecken anzuwenden. Das Gesetz erlaubt in Deutschland bis 2021 vier solcher Probebohrungen für Fracking aus schwer zugänglichen Lagerstätten. Für konventionelles Fracking wurden die Regelungen verschärft. In Gebieten, in denen Trinkwasser gewonnen wird, ist es jetzt verboten.


Zurück zur Liste