Jetzt Läuft

 

 

 

On demand

Nachrichten
Soundpicker
 

Für dich am Mik

Andreas Krättli

Mail ins Studio
Andreas Krättli
 
 

Medienpartnerschaften

EM

FL1-EM-Meile in Vaduz

10.06.2016 - 10.07.2016 / 16:43 Uhr

Das Vaduzer Städtle wird während der Fussball-Europameisterschaft in Frankreich wieder zum Treffpunkt für alle Sport- und Public-Viewing-Fans der Region. An der FL1-EM-Meile auf dem Rathausplatz in Vaduz werden vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 sämtliche 51 Spiele auf einer grossen LED-Wand gezeigt.
Das Public-Viewing-Fieber hält während der Fussball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich auch in Liechtenstein Einzug. Sportbegeisterte aus der ganzen Region können alle Spiele des Turniers an der FL1-EM-Meile im Vaduzer Städtle mitverfolgen.
Für bestes Fussballvergnügen ist auf dem überdachten Rathausplatz gesorgt: Die Spiele werden auf einer 21 Quadratmeter grossen LED-Wand live übertragen. Die moderne Technik der LED-Wand ermöglicht die Übertragung sämtlicher Spiele bei Tageslicht, wodurch auch die Nachmittagsspiele und frühen Abendspiele in bester Qualität gezeigt werden können.
Überdachter Platz
Die FL1-EM-Meile lockt eine breite Zielgruppe von Jung und Alt an. Geländeöffnung auf dem Rathausplatz Vaduz ist jeweils täglich eine Stunde vor Spielbeginn. Der Eintritt in die Public-Viewing-Zone ist für alle Besucher kostenlos. Um unabhängig vom Wetter ein optimales Fussballvergnügen zu bieten, wird der Rathausplatz mit einem teiltransparenten Zelt komplett überdacht. Dadurch können die Gäste bei jedem Wetter bei allen EM-Spielen mitfiebern.
Während der ganzen EM-Meile erwartet die Besucher auf dem Rathausplatz ein breites Angebot an verschiedenen Speisen und Getränken. Neben frisch belegter Pizza wird gemeinsam mit Malbuner die «feinste Currywurst Liechtensteins» angeboten. Zudem sind verschiedene Spezialitäten sowie Cocktails erhältlich.
Mehrere Gastronomiebetriebe funktionieren zudem Vaduz zur Fan-Meile um. Die Restaurants und Bars offerieren Spezialitäten aus den Teilnahmeländern.

Zur Veranstaltung

gutenberg

Kulturtreff Gutenberg

18.06.2016 - 27.08.2016 / 20:00 Uhr


Freitag, 24.6.2016 Klassikabend

Opernnacht in der Burg mit dem "Jungen Bündner Opernensemble"

Samstag, 2.7.2016 Schrammelabend

mit den neuen Wiener Concert-Schrammeln

Samstag, 23.7.2016 Herbert Pixner AUSVERKAUFT!

Der weit herum bekannte Musikakrobat kommt wieder zu uns - mit seinem neuen Programm "Summer"!

Samstag, 27.8.2016 "Eni Vier"

Die Mundartmusikanten aus dem Unterland kommen wieder und nehmen uns auf einer Reise durch Liechtenstein auf den Arm.

www.burg-gutenberg.li

 

Zur Veranstaltung

Golf

Swiss Seniors Open Bad Ragaz

01.07.2016 - 03.07.2016 / 09:00 Uhr

Bei seiner 20. Austragung wartet das Swiss Seniors Open in Bad Ragaz mit einem Teilnehmerfeld auf, das vor grossen Namen und ehemaligen Bad-Ragaz-Siegern nur so strotzt. Ehemalige Ryder-Cup-Helden, Major-Sieger, European-Tour-Gewinner und frühere Bad-Ragaz-Champions werden vom 1. bis 3. Juli auf dem Parcours des GC Bad Ragaz um den Sieg und 300'000 Euro Preisgeld kämpfen. Angeführt wird das 54-köpfige Feld von Titelverteidiger Gordon Manson (Österreich), der Mitte Juni auf Jersey seinen zweiten Senior-Tour-Titel holte. Zu den Topfavoriten zählen auch Swiss-Seniors-Open- und Grand-Resort-Bad-Ragaz-Botschafter André Bossert (Schweiz) sowie der European-Tour-Sieger von 1989, Ronan Rafferty (Nordirland).

www.golfclubragaz.ch

Zur Veranstaltung

life

Life Schaan 2016

01.07.2016 - 02.07.2016 / 19:00 Uhr

Eröffnet wird das FL1.LIFE dieses Jahr mit einer Kombination von Musik und Kabarett der besonderen Art: Michael Krebs, nach eigenen Aussagen Erfinder des Rock’n’Roll Kabaretts wird mit seiner Band, den Pommesgabeln des Teufels, die Bühne rocken und das Publikum zum Lachen bringen.

Im Anschluss daran geht es weiter mit einer absoluten Musiklegende: Mike + the Mechanics, eine der angesagtesten Live- und Festival-Formationen wurde mit Ohrwürmern wie „All I need is a Miracle“, „Over my Shoulder“, „Another Cup of Coffee“ oder „The Living Years“ weltberühmt.

Am Samstag, 2. Juli, kann das FL1.LIFE mit einer absoluten Musiklegende aufwarten: Albert Hammond wird auf der Bühne im Rahmen seiner Songbook-Tour seinen Hits zum Besten geben.

Mit besonderer Freude durften die FL1.LIFE Verantwortlichen bereits im Februar ankündigen, dass der „Best German Act“ der MTV Europe Music Awards, und die Echo-Preisträger aus 2015, namentlich die Band Revolverheld nach Schaan kommen. Sie spielen am 2. Juli auf der FL1-Bühne ein Konzert im Rahmen ihrer sehr erfolgreichen und grösstenteils ausverkauften MTV unplugged Tour.

Neben dem kostenpflichtigen Programm im Innenbereich wird auch dieses Jahr wieder ein sehr abwechslungsreiches Programm in und um den Lindahof geboten.

Alle Infos und Tickets gibt es hier!

 

Zur Veranstaltung

rock

„7. Rock around Malbun“

02.07.2016 - 03.07.2016 / 18:00 Uhr

Middle of the Road“ 2016 in Malbun


Der Verein PANORAMA konnte für das „7. Rock around Malbun“ eine weitere Rocklegende verpflichten. Am 2. Juli 2016 gibt die schottische Formation „Middle of the Road“ ein Konzert in Malbun. Die Band landete in den Siebzigerjahren etliche Hits, darunter „Chirpy Chirpy Cheep Cheep“, „Soley Soley“, „Sacramento“ oder „Samson and Delilah“.
Damit knüpft der Verein PANORAMA an das erfolgreiche Konzept an, die erfolgreiche Musikszene von Malbun in den Siebziger- und Achtzigerjahren wieder aufleben zu lassen und Musikgruppen von damals zu verpflichten. Im Rahmenprogramm bietet PANORAMA Nachwuchsgruppen aus der Region die Möglichkeit aufzutreten. Fix zugesagt hat bisher auch die Gruppe "„Naturtrüeb“.

Programm

Zur Veranstaltung

ligita

LIGITA 16

02.07.2016 - 09.07.2016 / 19:30 Uhr

LIGITA vom 2. bis 9. Juli 2016 mit Kursen, Workshops, Konzerten, Ausstellungen und dem 2. Internationalen ligita Wettbewerb für Gitarrenduos!

Weltklasse in Liechtenstein
Einmal mehr ist es dem Verein Liechtensteiner Gitarrenzirkel gelungen, für die ligita ein hochwertiges Konzertprogramm mit Meistern der Gitarre zu gestalten!
Sei es die klassische Gitarre, Tango, Flamenco oder Alpenländische Volksmusik - das Organisationskomitee ist der Qualität verpflichtet.

Programm

Kartenvorverkauf

Zur Veranstaltung

llb

Jubiläum: 20 Jahre LLB Sommer im Hof

08.07.2016 - 16.07.2016 / 20:30 Uhr

Tolle Acts sind angesagt. Im Juli 2016 wird der «LLB Sommer im Hof» bereits zum 20. Mal durchgeführt. Seit 1996 sorgt die Veranstaltungsreihe für Begeisterung bei der Liechtensteiner Bevölkerung und in der Region. Vom 8. bis 16. Juli rocken, covern und schlagern auch in diesem Jahr wieder bekannte und zu entdeckende Showgrössen die Bühne. An insgesamt fünf Abenden wird im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank in Vaduz ein Musikprogramm der Extraklasse geboten.

Los gehts am 8. Juli mit den Musikern, die auch vor 20 Jahren beim ersten «LLB Sommer im Hof» das Publikum begeisterten: der Big Band Liechtenstein. Am Samstag dürfen sich Musikfreunde auf das vielseitige Programm der Vorarlberger Band kurzfristig freuen. Nach diesem fulminanten Auftakt bringen in der zweiten Woche Marc Stone mit Blues- und Mayvie mit Folk-Pop-Songs die Besucher zum Tanzen. Als Highlight für alle Schlagerfans und als krönenden Abschluss gibt die über die Schweizer Grenzen hinaus bekannte Francine Jordi am 16. Juli ihr Debüt bei «LLB Sommer im Hof». Bestimmt ist bei diesem bunten Programm auch etwas für Sie dabei.

Zwei unvergessliche Wochen mit tollen Konzerten in einmaliger Atmosphäre warten auf Sie. Nutzen Sie die Gelegenheit, gute Musik zu hören und ein aufgestelltes Publikum zu erleben. Also: Termine reservieren und gute Laune mitbringen.

Open-Air-Konzerte 2016 im Überblick

  • Freitag, 8. Juli 2016, ab 20.30 Uhr
    Big Band Liechtenstein (Big-Band-Jazz)
  • Samstag, 9. Juli 2016, ab 20.45 Uhr
    kurzfristig (Akustik-Pop)
  • Donnerstag, 14. Juli 2016, ab 20.45 Uhr
    Marc Stone (Blues / Rock)
  • Freitag, 15. Juli 2016, ab 20.45 Uhr
    Mayvie (Folk / Pop)
  • Samstag, 16. Juli 2016, ab 19.30 Uhr
    Francine Jordi (Volksmusik / Schlager)

Programm

Zur Veranstaltung

erlenfest

Erlenfest 2016

08.07.2016 - 09.07.2016 / 21:00 Uhr

Der Sommer steht vor der Tür – und mit ihm auch eines der traditionsreichsten Zelt-Fester der Region: Das Erlenfest in Sevelen. Mit der Rock Night und der wohl grössten 80er/90er Party der Region, lassen die Veranstalter dieses Jahr einen Teil dieser Tradition wieder aufleben.

Auf ein Neues

Am 8. und 9. Juli 2016 kehrt das gute alte Erlenfest zurück nach Sevelen, denn nach einigen Jahren voller Veränderungen, fahren die Veranstalter dieses Jahr mit einem Programm auf, bei dem zwangsläufig Erinnerungen wach werden. Ob an der Rock Night am Freitag, an der endlich wieder Live-Musik aus den Boxen dröhnt, oder am Samstag, wenn unter dem Motto «Lollipop» das ganze Partyzelt ausgelassen zu den Ohrwürmern aus den 80er und 90er Jahren tanzt.

Rock in all seinen Facetten

Wenn am Freitag, 8. Juli der Eingang zum Zirkuszelt geöffnet wird, erwartet die Besucher eine geballte Ladung Gitarrenmusik. Live mit gepflegtem Rockabilly von den Buffalo Chips (DE) und dem stampfenden Hard Rock der AC/DC Revival Band (DE). Und am Plattenteller führt DJ Simon Stucky quer durch alle Rock-Genres und -Epochen. Dazu ein kleines, aber feines Goodie: Es gibt wieder Sitzplätze im Zelt.

Die wohl grösste 80er/90er Party der Region

Wer hätte damals gedacht, dass zu «Coco Jambo» auch noch in 20 Jahren ausgelassen getanzt wird? Die Faszination für die Ohrwürmer der 80er und 90er Jahre kennt momentan keine Grenzen. So zählt z.B. die «Backflash» Party im Gate 7 zu den meist besuchten Events im neuen In-Club in Buchs. Mad Mike und Greenhorn heissen die DJs, die dort jeweils am Plattenteller stehen und genau dieses magische Duo wird auch an der «Lollipop» am Erlenfest-Samstag einen Klassiker nach dem anderen unters Zeltdach feuern.

Profitieren, Profitieren, Profitieren

Der Vorverkauf ist bereits in vollem Gange und lohnt sich dieses Jahr mehr denn je. Wer sich das Ticket im Voraus sichert, zahlt nur CHF 15.– im Vergleich zu CHF 22.– an der Abendkasse. Ausserdem gibt's auf Facebook dieses Jahr nicht nur Tickets, sondern auch reichlich Festgeld zu gewinnen. Ein Gefällt-mir-Drücker dürfte sich lohnen.

Info-Box

Tickets gibt’s bei der St.Galler Kantonalbank und bei allen Mitgliedern des FC Sevelen.

Weitere Infos: www.erlenfest.ch

Zur Veranstaltung

ländle Obet

Radio L Ländle Obet Fest 2016

09.07.2016 / 19:00 Uhr

Am Samstag, 9. Juli 2016, ab 19 Uhr, lädt Radio L zum «Ländle-Obet»- Fest in der Fabrik-Arena, Dorfstrasse 24 in Triesen ein. Mit dabei, die erfolgreiche Schweizer Sängerin „Sarah-Jane“ und die „Freddy Pfistern Band“ aus dem Zillertal.


Als Special-Gast können wir dieses Jahr die junge, erfolgreiche Schweizer Sängerin „Sarah-Jane“ begrüssen. Sie erreicht beim Finale des „Grandprix der Volksmusik“ 2005 mit dem Ohrwurm „Einmal hin – einmal her“ den grossartigen 2. Platz. Für stimmungsgeladenen volkstümlichen Sound wird die „Freddy Pfister Band“ sorgen. Das Trio aus dem Zillertal mit Frontmann Freddy Pfister, den man Freunden der Volks- und Unterhaltungsmusik nicht vorstellen muss: Rund zwölf Jahre zählte er zur Stammbesetzung der „Schürzenjäger“ und wird am Ländle Obet 2016 für Party pur in der Fabrik-Arena sorgen. Durch den Abend führt der Radio L-Lände-Obet Moderator Yves Müller.


Dirndl, Lederhoden und Weisswürste


Die Boutique Lioness aus Bad Ragaz gibt uns einen Einblick in die aktuelle Dirndlmode und die Boutique Inhaberin, Rosa Ilmer, wird uns auch ihre atemberaubende Dirndl-Eigenkreationen zeigen.
Für das leibliche Wohl sorgt das Team von der Ipanema-Bar aus Triesen.
Der Radio L «Ländle Obet» bietet gemütliche Unterhaltung und garantiert einen stimmungsvollen Abend. Dabei gilt ein grosser Dank der Gemeinde Triesen, die das Patronat für diesen Abend übernommen hat. Der Eintritt ist frei.

Zur Veranstaltung

silbertal

Montafoner Sagenfestspiele 2016

23.07.2016 - 26.08.2016 / 20:00 Uhr

Im Sommer 2016 wird auf der Freilichtbühne Silbertal / Montafon das Stück „"Silvretta & Vereina die Töchter des Alfonso Baretto" “ aus der Sagenwelt aufgeführt.

Alfonso Baretto, ein angesehener Edelmann aus dem Süden Italiens muss bangen um Leib und Leben für sich und seine zwei Töchter und flieht in die Berge um Klosters. Er lebte dort mit Silvretta und Vereina in einer Höhle - Grotte, die heute noch seinen Namen trägt, die BARETTO BALMA - heisst Grotte oder Höhle. Ein unvergleichliches Sagenschauspiel unserer Alpenwelt Österreich - Schweiz - Italien

Aufführungen vom 23.07.2016 bis 26.08.2016

Spielplan

Die kulinarische Eintrittskarte

Zur Veranstaltung

Soundz

VADUZ SOUNDZ

28.07.2016 - 31.07.2016 / 19:30 Uhr

mit Candy Dulfer, Chris Thompson und Nicole Bernegger

Von 28. – 30. Juli 2016 steht der Museumsplatz im Zentrum von Vaduz zum sechsten Mal im Zeichen des Mini-Innenstadt-Club-Open-Airs VaduzSOUNDZ. Im Mittelpunkt: die Saxophon-Virtuosin Candy Dulfer und die aussergewöhnlichen Stimmen von Chris Thompson und Nicole Bernegger.

Seit vergangenem Jahr findet VaduzSOUNDZ auf dem neu gestalteten Museumsplatz, dem neuen Vaduzer Begegnungszentrum, statt.

Eingebettet zwischen Kunstmuseum und dem neuen Gebäude der «Hilti Art Foundation» und «Huber Watches Jewellery», dem WEISSEN WÜRFEL, ist eine städtische Piazza entstanden, geprägt von Kunst, Architektur, vielfältiger und gepflegter Gastronomie sowie ei...ner einmaligen Atmosphäre.

Klein, kompakt und intim – das ist das vor fünf Jahren lancierte Mini-Festival VADUZ SOUNDZ, das in seiner kurzen Geschichte bereits mit klingenden Namen wie der Earth Wind & Fire Experience, Seven Pegasus, Roachford, Marc Sway, Bastian Baker, Ritschi, Paulo Mendonça, Rolf Stahlhofen, David Rhodes und William White aufwarten konnte.

Programm

Donnerstag 19:30 Local Surprise Act 21:00 Candy Dulfer (NL)

Freitag 19:30 Anna Känzig (CH) 21:00 Chris Thompson & Mads Eriksen Band (UK)

Samstag 19.30 The Birthday Girls (CH) 21:00 Nicole Bernegger (CH)

www.vaduzsoundz.li

Zur Veranstaltung

lustenau

27. Volksbank Vorarlberg Szene Openair

04.08.2016 - 06.08.2016 / 18:00 Uhr

Das Szene Openair in Lustenau findet 2016 von 04. bis 06. August 2016 bereits zum 27. Mal in Folge statt. Das dreitägige Festival wird von den Mitgliedern des Kultur- und Jugendvereins Szene Lustenau seit den Anfängen mit viel Engagement und Herzblut in gemeinnütziger Absicht organisiert.

Auf dieses Jahr erwartet die Besucher wieder ein tolles Programm auf dem Festival-Gelände in Lustenau:

Programm

Facebook

Tickets für das 27. Volksbank Vorarlberg Szene Openair sind direkt auf szeneopenair.at oder bei allen Volksbanken (mit AKTIVCARD-Ermäßigung), im Musikladen Götzis (05522/41000), bei oeticket.com, ticketcorner.ch, eventim.de und im aha vorarlberg (mit 360 Card) erhältlich.

Zur Veranstaltung

Tattoo

Musikspektakel „The Princely Liechtenstein Tattoo“

01.09.2016 - 03.09.2016 / 09:20 Uhr

Das «The Princely Liechtenstein Tattoo» feiert vom 1. bis 3. September 2016 sein 5-jähriges Jubiläum auf der historischen Burgruine Schellenberg.

5 Jahre hochkarätige Militär-und Polizeimusik aus Europa

5 Jahre überregionale Spitzenformationen

5 Jahre phantastische Stimmung, unvergessliche Shows und eine eindrucksvolle Atmosphäre

Das vergleichbar kleine Tattoo konnte sich in dieser Zeit zu einem internationalen Musikspektakel etablieren und sich in der Szene einen hervorragenden Namen machen.

Die Fans und Zuschauer schätzen den Anlass vor allem wegen des einzigartigen Charms, welcher auf der von Wäldern umgebenen historischen Burgruine herrscht.

Im Jubiläumsjahr werden sich rund 300 Musiker, Tänzerinnen und Gardisten den bis zu 5‘000 Zuschauern präsentieren.

 

Teilnehmer aus 7 Nationen

Die 300 Teilnehmer werden in diesem Jahr aus 7 Ländern anreisen. Teil des fünften „Princely Tattoo“ sind folgende Formationen:

-          Brentwood Imperial Youth Band aus England

-          Tambouren Militärmusik der Rekrutenschule 16-2/2016 aus der Schweiz

-          School of Highland Dancing Basel, Schweiz

-          Massed Pipes and Drums, die Vereinigung der Dudelsackspieler und         Trommler aus Schottland, Deutschland, Österreich und der Schweiz

-          Otmarmusik St. Gallen mit den FC SG Cheerleaders, Schweiz

-          Brianza Parade Band aus Italien

-          Liechtensteiner Scharfschützen Militär-Kontingent „Letzter Auszug 1866“

-          Princely Castle Band, Liechtenstein/Schweiz

-          „Princely Tattoo Fahnenträger“, Liechtenstein

Vorverkauf

Der Vorverkauf für das „Princely Tattoo“ läuft auf Hochtouren. Tickets können bei den Poststellen Vaduz, Schaan und Eschen sowie online über www.princely-tattoo.li/starticket bezogen werden.

Zudem sind spezielle Hospitality-Tickets erhältlich, welche neben den besten Sitzplätzen auch kalte und warme Häppchen sowie eine breite Getränkeauswahl beinhalten. Reservationsanfragen für Hospitality-Tickets können per Mail an hospitality@princely-tattoo.li gestellt werden.

Weitere Informationen zum Programm den Formationen sowie des Veranstaltungsortes finden Sie unter www.princely-tattoo.li. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Zur Veranstaltung

srabhochsprung

Golden Fly Series Liechtenstein

08.09.2016 / 12:00 Uhr

Am Donnerstag, 8. September 2016 sollen sich auf dem "Lindaplatz" in Schaan und somit im Dorfzentrum Vertreter die Weltelite im Stabhoch- und im Weitsprung messen. Damen und Herren aus den Top 30 der Weltrangliste werden in Liechtenstein zu Gast sein. Dieses Stabhoch- und Weitsprung Meeting findet im Rahmen der "Golden Fly Series" statt. Hierbei handelt es sich um eine Reihe an Austragungsorten, an welchen Stabhochsprung- und Weitsprung Konkurrenzen der Damen und Herren in Stadtzentren ausgetragen werden. Bisher fanden diese Sportveranstaltungen in Innsbruck, München, Salzburg und Köln statt. Kommendes Jahr wird die Golden Fly Series auch in drei Städten in Südafrika zu Gast sein. Für das Jahr 2016 sieht das Konzept der Golden Fly Series vor, dass Liechtenstein mit dem Austragungsort Schaan als letzte Station in den Kalender aufgenommen wird und somit den Abschluss der Serie 2016 darstellt. Zur Austragung werden sowohl eine Damen als auch eine Herrenkonkurrenz im Weitsprung wie im Stabhochsprung kommen. Diesbezüglich ist garantiert, dass sich die verschiedenen Teilnehmerfelder aus den Top 30 der Weltrangliste zusammensetzen. Somit werden erstmals die Weltklasse dieser beiden Sportarten bei Damen und Herren in Liechtenstein live zu sehen sein.

Programm:

12.00 : Show-Wettkampf im Weitsprung mit Athleten aus allen Vereinen des Liechtensteinischen Leichtathletikverbandes
12.30: Bob-Anschubwettbewerb von Weltklasse
13.45: Öffnung der Tartanbahn für die Bevölkerung - Messung mit Lichtschranke
14.30: Siegerehrung Show-Wettkampf-Weitsprung des Liechtensteinischen Leichtathletikverbandes
14.30: Beginn Vorbereitung Golden Fly Series Athleten an der mobilen Anlage
14.45: Siegerehrung Bob-Anschubwettbewerb
15.30: Golden Fly Series: Weitsprung Damen und Herren Vorkampf (Sprung 1 - 3) / Stabhochsprung Damen
16.50: Golden Fly Series: Weitsprung Damen und Herren Finale (Sprung 4 - 6) / Stabhochsprung Herren
18.15: Golden Fly Series: Siegerehrungen

www.leichtathletik.li

Zur Veranstaltung

Medienpartner werden

Als Promotion- uns Medienpartner verhilft Radio L Ihrer Veranstaltung  oder Aktion zum Erfolg

Mehr darüber erfahren