Genf: Plastik im Süsswasser


Plastikmüll in Gewässern ist auch in der Schweiz ein Problem. Forscher der Uni Genf haben in Plastikabfällen an verschiedenen Stränden des Genfersees hohe Konzentrationen von Cadmium, Quecksilber und Blei gefunden. Diese überschreiten teilweise die EU-Grenzwerte. Bei der Untersuchung handelt es sich um die erste ihrer Art. Im Gegensatz zu anderen Studien untersuchten die Forscher explizit einen Süsswassersee - und konnten belegen, dass dieser Lebensraum wie die Ozeane von Plastikverschmutzung betroffen ist.


ultodown.com cartonca.com javhide.com javplays.com