Ski: Tina Weirather knapp am Abfahrts-Podest vorbei


Tina Weirather hat bei der stark verkürzten Abfahrt in Bad Kleinkirchheim das Podest um knapp drei Zehntel verpasst und belegt den 5. Rang. Die Planknerin war mit ihrer Fahrt bei erneut schwierigen Verhältnissen nicht zufrieden. Es gewinnt ganz überlegen Sofia Goggia mit über einer Sekunde Vorsprung auf ihre Teamkollegin Federica Brignone. Dritte wird mit Nadja Fanchini noch eine Läuferin aus dem italienischen Team. Die Schweizerinnen Michelle Gisin und Jasmine Flury belegen zeitglich den 6. Platz. Im Abfahrts-Weltcup übernimmt Tina Weirather die Führung, 1 Punkt vor Sofia Goggia und 2 Zähler vor Cornelia Hütter. Somit ist die Planknerin in beiden Speed-Disziplinen Weltcup-Leaderin.


Audio Streams

Tina Weirather knapp neben dem Podium


ultodown.com cartonca.com javhide.com javplays.com