Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
10.09.2019 17:09 | Beitrag

Familiendrama Schaan und Eselschänder nochmals vor Gericht

Morgen beschäftigen sich die Liechtensteiner Gerichte gleich mit zwei Fällen, die für Aufsehen im Land gesorgt haben. Zum einen mit dem Familiendrama, das sich im Sommer 2018 in Schaan abgespielt hat. Ein heute 30jähriger Liechtensteiner hat auf dem nach Hause Weg seine Frau halb tot geprügelt. Der Angeklagte wurde dafür zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt und hat Berufung eingelegt. Ausserdem muss sich der Eselschänder von Triesenberg nochmals vor dem Richter verantworten.

Nachhören