Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
12.02.2020 17:30 | Beitrag

Prozess Familiendrama Schaan

Prozess Familiendrama Schaan
Symbolfoto (Foto: Pixabay)

Der Liechtensteiner der seine Ehefrau zusammenschlug, dass sie eine dauerhafte Behinderung davongetragen hat, muss für zwölf Jahre ins Gefägniss. 
Das Fürstliche Obergericht hat das Urteil des Kriminalgerichts bestätigt, wie das Vaterland berichtet. 
Angeklagt war der 27-Jähriger wegen des Verbrechens des versuchten Mordes durch unterlassene Hilfeleistung.
Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Nachhören

BEITRAG TEILEN