Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
01.03.2020 11:49 | Sonntagsgespräch

Helfen und helfen lassen

Helfen und helfen lassen
Stellen das Projekt «Zeitpolster» vor: Thomas Lorenz (Geschäftsführer zukunft.li), Ewald Ospelt (Präsident Verein Zeitvorsorge) und Markus Kaiser (Stiftungsratsmitglied Lebenswertes Liechtenstein). (Bild: Radio L)

Andere Menschen mit einfachen Dienstleistungen unterstützen und dafür Zeitgutschriften erhalten, die später bei Bedarf eingelöst werden können. Das ist die Idee hinter «Zeitpolster». Der neugegründete Verein «Zeitvorsorge» will dieses Modell der organisierten Hilfe nun auch in Liechtenstein etablieren. Wir sprechen darüber im Radio L Sonntagsgespräch.

Nachhören

BEITRAG TEILEN