Für dich am Mik

Dominique Sohm
Mail ins Studio
Dominique Sohm

Fussball: Herber Rückschlag für den FC Vaduz


Eigentlich wollte sich der FC Vaduz mit einem Sieg in Rapperswil aus der Abstiegszone entfernen, passiert ist aber genau das Gegenteil. Nach einer desolaten Vorstellung kassiert die Mannschaft von Trainer Mario Frick beim Schlusslicht eine verdiente 1:4-Klatsche und muss nun wieder mächtig zittern. Schon bei Halbzeit lagen die wesentlich agileren Platzherren nach Toren von Sarr und Turkes mit 2:0 vorne. Nach dem 3:0 durch Pasquarelli in der 54. Minute war die Partie gelaufen. Bühler konnte zwar noch verkürzen (62.), aber Shabani machte den Sack in der 72. Minute definitiv zu.


Audio Streams

Ratlosigkeit beim FC Vaduz