Symbolbild

St. Gallen: Mann tötet Ehefrau


Die 60-jährige Frau wurde am Vormittag in ihrer Wohnung in St. Gallen tot aufgefunden. Der 66-jährige Ehemann hatte selbst die Polizei verständigt und erklärte, dass er seine Frau im Streit verletzt habe. Die Frau ist an massiven Kopfverletzungen gestorben. Noch ist nicht klar, womit diese zugefügt wurden.

Gegen den Ehemann ist ein Strafverfahren eröffnet worden.