Vaduz:Geplante Sperrung verhindern


Die geplante Sperrung des Rheindamms zwischen Rheinparkstadion und Obere Rüttigass soll verhindert werden bzw. vor’s Volk. Die Petitionäre für einen offenen Rheindamm würden dafür auch juristische Mittel ergreifen. Bisher haben sie bereits über 300 Unterschriften gesammelt und dem Vaduzer Gemeinderat übergeben, informiert KarlHeinz Ospelt, Mitglied des PetitionsKomitees. Der Gemeinderat hat die vor zwei Wochen beschlossene Sperrung des Rheindamms veröffentlicht. Allenfalls werde sich der neue Gemeinderat nochmals mit dem Thema befassen. Mehr dazu im Radio-L-Abendreport.


Audio Streams

Pro & Contra Sperrung Rheindamm Vaduz