Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio

Nachhören

 

Beitrag   |   29.04.2020, 17:20

In Liechtenstein ist seit heute die «eID» verfügbar

 

Mit der elektronischen Identität können sich Personen bei elektronischen Diensten sicher identifizieren und anmelden. 

Die «eID» kann von jeder in Liechtenstein wohnhaften Person beantragt werden.

Nachhören

Download

Beitrag   |   29.04.2020, 17:08

Unter Bestimmungen Besuche in Alters- und Pflegeheime möglich

Ab dem 11. Mai sollen Besuche in Alters- und Pflegeheimen in Liechtenstein mit Einschränkungen wieder möglich sein. Die Liechtensteinische Alters und Krankenhilfe, LAK, hatte diesbezüglich einen Antrag gestellt. Der Kanton Zürich hat bereits vergangene Woche angekündigt, das generelle Besuchsverbot in den Alters- und Pflegeheimen zu lockern. Nun schliessen sich mehrere Ostschweizer Kantone an. Schaffhausen, beide Appenzell, Glarus und St. Gallen haben sich ebenfalls auf den 11. Mai geeinigt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   29.04.2020, 12:19

Regierung und Landtag haben schnell reagiert

Die Liechtensteiner Regierung und der Landtag haben rasch auf die Corona-Pandemie reagiert. Das sagt Patricia Schiess, Forschungsleiterin Recht am Liechtenstein-Institut. Sie beschäftigte sich in einem Arbeitspapier mit den Kompetenzen Liechtensteins und dem Einfluss des Schweizer Rechts in der Coronakrise.Wie weit ist Liechtenstein verpflichtet das Epidemiengesetz umzusetzten?

Nachhören

Download

Beitrag   |   29.04.2020, 07:18

LIFE-Festival auf 2021 verschoben

Die 11. Ausgabe des LIFE-Festivals musste wegen der Coronakrise abgesagt werden, so Natascha Marxer vom LIFE- Festival gegenüber Radio L. Es gibt auch eine gute Nachricht: Die beiden Headliner Max Gisinger und James Blunt kommen nächstes Jahr ans Festival. Das Life Festival findet neu am 2. + 3. Juli 2021 statt. Die bereits gekauften Tickets behalten alle ihre Gültigkeit.

Nachhören

Download

Beitrag   |   28.04.2020, 17:36

Enkel-Umarmung durch Grosseltern JA oder Nein ?

Im Kanton St. Gallen werden ab dem 11. Mai die Einschränkungen für Besuche in Spitälern sowie Alters- und Pflegeheimen gelockert. In Liechtenstein soll es ebenfalls Erleichterungen geben, die «Enkel-umarmungen», wo seit 2 Tagen in aller Munde sind, sind aber nicht unumstritten.

Nachhören

Download

Beitrag   |   28.04.2020, 12:49

Menschenrecht in Liechtenstein

 

Der Verein für Menschenrechte zeigt in seinem Jahresbericht 2019 auf, in welchen Bereichen Fortschritte gemacht wurden. Dabei wird aber auch klar, auch Liechtenstein hat in Sachen Menschenrechte noch einiges zu tun.

Nachhören

Download

Beitrag   |   28.04.2020, 12:18

S Bahn Ja oder Nein

 

Nur bedingte Freude herrscht bei den Liechtensteiner Landtagsparteien über die neueste S Bahn Absichtserklärung zwischen Vorarlberg und Liechtenstein. Am Schluss wird wohl das Volk entscheiden.

Nachhören

Download

Beitrag   |   27.04.2020, 17:10

Tag eins der Lockerungen in Liechtenstein

Es ist wie ein kleines Stück Normalität, wenn man jetzt in Liechtenstein wieder zum Frisör kann. Aber auch die Baumärkte und andere Geschäfte konnten sich über die ersten Lockerungen in der Corona-Krise freuen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   27.04.2020, 16:23

Trockene Böden und die Folgen


Unter der momentanen Trockenheit leidet die Landwirtschaft. Sei es der Ackerbau oder der Futterbau für das Vieh. Und eine grosse Linderung ist nicht in Sicht.

Nachhören

Download

Beitrag   |   27.04.2020, 13:19

Daniel Risch beantwortet Hörerfragen

Zum zweiten Mal ist Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch live im Radio L-Studio zu Gast gewesen und hat die Fragen der Hörer beantwortet. Dabei ist es um das Wirtschaftspaket 2.5 gegangen sowie die langfristigen Auswirkungen der Coronakrise auf die Liechtensteiner Wirtschaft.

Nachhören

Download

Beitrag, Gesundheitstipp   |   27.04.2020, 07:53

Gesund in die Woche: Frühjahrsmüdikeit

Frühjahrsmüdigkeit ist nichts für Schlafmützen. Ab jetzt heisst es raus an die frische Luft, Vitamin C tanken und den Körper aufwecken.

Nachhören

Download

Beitrag   |   27.04.2020, 07:16

27. April – Ein Stück Normalität kehrt zurück

Dank den Lockerungen dürfen die Detaillisten ihre Geschäfte wieder öffnen. Natürlich mit den vorgeschriebenen Regeln die durchzuführen und einzuhalten sind.

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.04.2020, 14:20

423 Unterschriften für LANV-Petition

Der Liechtensteiner Arbeitnehmerverband hat eine Petition lanciert, die Eltern vor den Auswirkungen der Coronakrise schützen soll. Gleich wie Unternehmen, sollen auch Eltern im Wirtschaftspaket berücksichtigt werden. Die Petition wird bereits im Mai im Landtag diskutiert.

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.04.2020, 12:37

Gutschein Aktion der Bürgergenossenschaft Vaduz

Jedes Mitglied wird von der Genossenschaft mit Gutscheinen beschenkt. Diese berechtigen zum Einkaufen in allen Geschäften in Vaduz. Als eine Unterstützung gedacht für das Vaduzer Gewerbe.

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.04.2020, 12:15

Auch Kunden müssen Schutzmasken tragen

Ab Montag dürfen alle Geschäfte in Liechtenstein wieder öffnen. Die Schutzkonzepte der Branchen sehen jedoch unterschiedlich aus. Beim Frisör müssen zum Beispiel Mitarbeiter und Kunden Masken tragen. Die Betriebe können bei der Wirtschaftskammer Masken beziehen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.04.2020, 10:18

Musiker Bligg über die Corona-Pandemie und sein neues Album "Okey Dokey II"

Mit "Okey Dokey" hat der Schweizer Musiker Bligg vor 15 Jahren erstmals Musikalisch auf sich aufmerksam gemacht  – heute Morgen war er bei uns zu Gast und hat mit Musikredaktor Roland Blum über sein neues Album "Okey Dokey II" gesprochen und was die Corona-Pandemie auch für ihn als Künstler und Vater bedeutet. Mit im Gepäck hatte er auch seinen neuen Song " Sorry Mama" den er zusammen mit Marc Sway veröffentlich hat.

 

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.04.2020, 17:26

Realistische Stimmung im Hotel- und Gastronomiegewerbe

Speziell die Gastronomie und Hotellerie hat die Corona – Krise sehr hart getroffen. Seit dem 17. März sind viele Betriebe geschlossen oder nur beschränkt offen. Wem geholfen wird und wie steht auch nach 5 Wochen noch nicht ganz fest.

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.04.2020, 17:14

Kosten der S-Bahn FL bei 66 Millionen

 

Die seit Jahren heiss diskutierte S-Bahn Liechtenstein soll Feldkirch und Buchs im Halbstundentakt verbinden. Das Projekt ist jetzt in der Endphase. 2027 solle sie den Betrieb aufnehmen können.

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.04.2020, 15:17

Mauro Pedrazzini im Radio L-Liveinterview

Am Montag treten in Liechtenstein die ersten Lockerungen in Kraft. Trotzdem wissen wir immer noch nicht viel über das Coronavirus. Somit sind weiterhin viele Fragen offen. Unserer Hörer durften ihre dem Gesundheitsminister stellen.

 

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.04.2020, 08:22

Hilfspaket der Gemeinde Schaan für Kleinunternehmen

Die Gemeinde Schaan will Schaaner Kleinunternehmen in der Coronakrise unter die Arme greifen. Wer keinen Anspruch auf finanzielle Hilfe vom Land hat, kann sich an die Gemeinde wenden. Vorerst wurden 200.000 Franken dafür budgetiert.

Nachhören

Download

Beitrag   |   22.04.2020, 17:16

Landesrechnung mit 328 Millionen Franken Gewinn

Die Liechtensteiner Regierung hatte heute freudiges zu verkünden: Die Landesrechnung 2019 schliesst mit einem Gewinn von 328 Millionen Franken ab. Das ist ein ausserordentliches hohes Jahresergebnis, sagt Regierungschef und Finanzminister Adrian Hasler. Aber wie blickt er in die Zukunft der laufenden Jahresrechnung? Wie wird sich die Corona-Krise darauf auswirken?

Nachhören

Download

Beitrag   |   22.04.2020, 16:27

FC Vaduz unterstützt Swiss Football League bezüglich Geisterspiele

Die Swiss Football League hat ein Konzept für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs erarbeitet. Darin spricht sie sich für Geisterspiele in der Super- und in der Challenge League aus. Auch der FC Vaduz unterstützt den Vorschlag der SFL, Radio L hat mit FCV-Präsident Patrick Burgmeier gesprochen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   22.04.2020, 12:29

Steuererklärung leicht gemacht

Als Hobby haben es wahrscheinlich die Wenigsten: Steuerklärung ausfüllen. Aber auch wenn diese Tätigkeit eher Pflicht denn Kür ist. Auch hier gilt: Wenn man weiss wie, ist es leichter als gedacht.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.04.2020, 17:15

Grünes Licht für die S-Bahn

Österreich und Liechtenstein haben heute eine Absichtserklärung unterschrieben. Nun soll es an die Umsetzung gehen. Wie hoch die Kosten sein werden, ist noch noch nicht bekannt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.04.2020, 16:25

Golfer Mathias Eggenberger trainiert im eigenen Garten

Es braucht Ideen in dieser auch für Sportler schwierigen Zeit. Alle Golfplätze sind aufgrund der Corona-Krise geschlossen, also was macht ein Golf-Profi? Der 28-jährige Schaaner Mathias Eggenberger ist seit dem 5. März nicht mehr auf dem Golfplatz gestanden, aber er hat eine Alternative gefunden. Radio L hat mit ihm gesprochen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.04.2020, 14:15

Aufatmen bei den Coiffeuren

Dienstleistungsbetriebe wie Massagepraxen, Tattoo-Studios und Coiffeur Geschäfte können wieder Kunden empfangen. Beim Coiffeur Besuch muss aber einiges beachtet werden.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.04.2020, 12:21

Pressefreiheit in Liechtenstein

 

Reporter ohne Grenzen bewertet jedes Jahr 180 Länder nach der Pressefreiheit. Liechtenstein belegt dieses Jahr Platz 24. Das ist zwar eine Verbesserung von zwei Rängen gegenüber dem Vorjahr, aber wir liegen nach wie vor hinter Länder wie Namibia oder Uruguay.

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.04.2020, 17:51

Lebensmittelabgabe an Haushalte in Not

Das Lazarus Hilfswerk bietet zusammen mit dem Schweizer Verteilprojekt „food-care“ eine Möglichkeit an Lebensmittel zu beziehen. Es profitieren nicht nur Haushalte die in Not sind, es ist auch eine Aktion gegen die Lebensmittelverschwendung. Infos: lhw.web2me.ch

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.04.2020, 17:14

Maskenpflicht weiterhin kein Thema

Bei einer Umfrage in der Schweiz hat sich die Mehrheit der Befragten für eine generelle Maskenpflicht ausgesprochen. In Liechtenstein ist dies nach wie vor kein Thema. Auch einer Impfpflicht steht Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini kritisch gegenüber.

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.04.2020, 13:04

Tag der Anerkennung für Freiwillige

Es gibt weltweit viele Sondertage. Weniger sinnvolle, aber auch Tage die gerne gefeiert werden. So ein toller Tag ist heute. Am heutigen 20. April wird die Anerkennung von Freiwilligen gefeiert. Wir haben bei der Liechtensteinischen Alters- und Krankenhilfe LAK nachgefragt wie sie in der Corona-Situation „ohne“ die Hilfe von Freiwilligen umgehen und wie die Freiwilligen dennoch den Kontakt zu den Bewohnern pflegen. 

Nachhören

Download