Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio

Nachhören

 

Beitrag   |   11.01.2017, 17:12

Schwache Euro bleibt eines der grössten Problem für die Gewerbler in FL

Starker Franken, Dienstleistungs-Streit mit der Schweiz, verlorene Abstimmung zu Familie und Beruf – die Liste der schwierigen Themen für die Wirtschaftskammer Liechtenstein in den letzten Jahren ist lang. Und im neuen Jahr warten wieder einige Herausforderungen für das Gewerbe in Liechtenstein. Der schwache Euro aber bleibt.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   11.01.2017, 13:05

Medicnova - Tag der offenen Tür

Am Samstag, 14. Januar, lädt die Medicnova Privatklinik AG in Liechtenstein zum Tag der offenen Tür. Besucherinnen und Besucher haben zwischen 10 und 15 Uhr die einmalige Möglichkeit, die neue topmoderne Klinik in Gamprin-Bendern kennenzulernen. In der leistungsfähigen Medicnova Privatklinik im Fürstentum Liechtenstein werden die Patientinnen und Patienten höchste medizinische Kompetenz gepaart mit einer ausgeprägten Serviceorientierung vorfinden.

Nachhören

Download

Beitrag   |   11.01.2017, 12:46

Obama sagt Danke - Schweizer Politiker ziehen Bilanz

„Ihr habt mich zu einem besseren Präsidenten gemacht! “ Dies hat Obama in seiner Abschiesrede seinen Anhängern zugerufen. Der erste schwarze Präsident der USA sagt „Danke“ und tritt ab. Aber wie gut war er wirklich? Hat Obama die Hoffnungen und Erwartungen erfüllt? Die Schweizer Politiker ziehen Bilanz.

Nachhören

Download

Beitrag   |   11.01.2017, 12:20

Erneutes Neonazi-Konzert in der Schweiz?

Ein Flyer in Rechtsextremen Netzwerken kündigt ein Neonazi-Konzert in der Schweiz an. Die Kantonspolizei St. Gallen bittet um Hinweise und hat schon ein Verbot ausgesprochen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   11.01.2017, 12:12

Casinos in FL: Viel Wind - wenig Neues

Wird Liechtenstein bald zu Klein-Monaco? Immerhin soll es mittlerweile drei Interessenten geben, die sich vorstellen können, im Land ein Casino zu eröffnen. Richtig konkretes gibt es im Moment aber noch kaum.

Nachhören

Download

Gesundheitstipp   |   11.01.2017, 09:30

Grippeimpfung

Die Diskussionen für „Grippeimpfung JA oder NEIN“ sorgen immer wieder für Zündstoff. Es gibt sogar jede Menge Foren dazu im Internet. Wer eine Grippeimpfung braucht weiss Dr. Ruth Kranz Candrian.

Nachhören

Download

Zur Sache   |   10.01.2017, 12:10

Der Countdown zu den Landtagswahlen 2017 läuft

Neben FBP, VU und Freie Liste bewerben sich auch die Unabhängigen DU um die 25 Mandate im Landtag. Der Chef der Unabhängigen DU, Harry Quaderer wagt einen Ausblick auf den kommenden 5. Februar 2017 .

Nachhören

Download

Beitrag   |   09.01.2017, 17:11

Dorfladen in Nendeln als neuer Postpartner

Wie wäre es, wenn ihr beim Einkaufen direkt eure Post bei der Kasse abgeben könntet? Das ist jetzt in Nendeln möglich. Der Dorfladen ist nämlich ein neuer Postpartner. Wieso sich Besitzer Phillip Feger dafür entschieden hat, hört ihr im Beitrag.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   09.01.2017, 13:00

Heisse Marroni vom Mausi

Seit 25 Jahren ist Peter Schädler, besser bekannt als Mausi, unterwegs mit seinen Marroni und bereits seit 5 Jahren hat er im Winter seinen festen Platz am Lindenplatz in Schaan. Was er in dieser Zeit schon alles erlebet hat, was gute Marroni ausmacht und das Geheimnis seines beliebten Glühweins verrät er im Marktplatz unserer Moderatorin Vanessa Kobelt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   09.01.2017, 12:11

Was sagt der Liechtensteiner Gesundheitsminister zum überraschenden neuen Angebot des Regierungschefs an die Ärztekammer?

Seit dem Radio L Interview am Dreikönigstag scheint sich die angespannte Situation zwischen der Regierung und den Ärzten etwas beruhigt zu haben. Wie geht es jetzt aber weiter? Was gibt es für Optionen?

Nachhören

Download

Beitrag   |   08.01.2017, 16:27

Leichte Entwarnung bei Tina Weirather

Die Planknerin äussert sich bei Radio L zu ihrer leichten Meniskus-Blessur.

Nachhören

Download

Kids & Co   |   08.01.2017, 10:00

Das erste Kids & Co im neuen Jahr!

Wir reden mit euch über den Schnee und haben Tipps was ihr Schneehasen machen können. Für alle die es dieses Jahr gemütlich angehen wollen, haben wir noch einen Kino Tipp. Dierser zeigt wer der wahre Boss Zuhause ist.

Nachhören

Download

Beitrag   |   07.01.2017, 12:16

Liechtenstein wappnet sich für digitale Zukunft

Smartphones, Online-Handel und E-Learning sind heute nicht mehr wegzudenken. Die Digitalisierung prägt aber nicht nur die Gesellschaft, sondern auch die Wirtschaft. Wie kann sich ein Land wie Liechtenstein für die digitale Zukunft wappnen und die Chancen für die Wirtschaft nutzen? Etienne Schneider, Vizepremierminister von Luxemburg, kennt die Antworten.

Nachhören

Download

Beitrag   |   06.01.2017, 17:38

Einigung im Liechtensteiner Gesundheitskonflikt in Sicht

Die Präsidentin der Ärztekammer, Ruth Kranz Candrian, erklärte vor kurzem, dass die Kammer bzw. der Vorstand das Angebot, welches Regierungschef Hasler den Ärzten am Nachmittag via Radio L unterbreitet hatte, mit Freude zur Kenntnis genommen habe und gerne den schriftlichen Vorschlag des Regierungschefs erhalte.

Nachhören

Download

Beitrag   |   06.01.2017, 17:11

Kommt doch noch Bewegung in den Liechtensteiner Gesundheitskonflikt?

Regierungschef Adrian Hasler sagte im Radio L Interview er sei bereit noch einen weiteren Schritt auf die Ärzteschaft zuzugehen. Konkret geht es um die zwei mehrfach beanstandeten Artikel in der Verordnung zum KVG.

Nachhören

Download

Zur Sache   |   06.01.2017, 12:08

Weiterhin keine Einigung in Sicht im Liechtensteiner Gesundheitskonflikt

Täglich gibt es neue Ansagen von den verschiedenen Akteuren in diesem Trauerspiel. Viele Fragen sind nach wie vor nicht geklärt, die Bevölkerung ist zu tiefst verunsichert und je länger je mehr macht sich Unmut über diese verfahrene Situation breit. Ärztekammerpräsidentin Ruth Kranz Candrian im Gespräch mit Petra Matt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   05.01.2017, 17:40

Gesundheitsreform: Appelle, Machtworte, verhärtete Fronten

Im Streit um die Liechtensteiner Gesundheitsreform bleiben die Fronten verhärtet. Die Ärztekammer beharrt auf ihrem Wiederstand gegen die konkrete Umsetzung der Reform durch Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini - trotz des gestrigen Ordnungsrufs des Erbprinzen und trotz der heute Mittag einstimmig gefassten Entschliessung des Landesausschusses, der den Landtag bis zu den Wahlen vertritt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   05.01.2017, 12:05

Ecki Hermann: Arzt und Regierungschefkandidat

Der Spitzenkandidat der Freien Liste, Ecki Hermann, übt in Sachen Gesundheitsreform Kritik an Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini (FBP). Steht die Freie Liste jetzt auf der Seite der Ärztekammer? Wir fragen nach, Ecki Hermann ist zur Gast in der Sendung "Zur Sache".

Nachhören

Download

Beitrag   |   04.01.2017, 17:16

Gesundheitsreform: Erbprinz spricht Machtwort

Vier Tage lang herrscht im liechtensteinischen Gesundheitswesen schon eine Art rechtsfreier Zustand: Die Ärzte boykottieren die am 1. Januar in Kraft getretene Gesundheitsreform. Die gesetzlich Versicherten wissen nicht, ob die Kasse ihren Arztbesuch zahlt. Jetzt hat das Fürstenhaus ein Machtwort gesprochen.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   04.01.2017, 13:05

Businessplan Wettbewerb 2017: «launch it»

Mit den Startveranstaltungen am 10. Januar an der Universität Liechtenstein und am 12. Januar an der NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs beginnt die dreizehnte Ausführung des Businessplan Wettbewerbs Liechtenstein Rheintal. Das neue Konzept des letzten Jahres wird weitergeführt, der «dream it» - Ideen-Workshop wird zum Sprungbrett für Unternehmensgründer.

Nachhören

Download

Beitrag   |   04.01.2017, 12:13

Verhärte Fronten, ratlose Patienten

Im Streit um die jüngste Gesundheitsreform zeichnet sich auch am vierten Tag keine Lösung ab. Die Fronten zwischen Ärzten, Kassen und Gesundheitsminister sind verhärtet. Was tun, wenn man krank ist?

Nachhören

Download

Gesundheitstipp   |   04.01.2017, 09:30

Grippe

Eine Grippe ist eine virale Infektion mit Infulenza A oder B Viren. Man darf die Grippe dabei nicht mit einem grippalen Syndrom verwechseln, welches andere Ursachen hat und von anderen Viren verursacht ist. Die Krankheit wird über sogenannten Tröpfen Infektionen übertragen, weiss Dr. Ruth Kranz Candrian.

Nachhören

Download

Beitrag   |   04.01.2017, 07:49

Tipps und Tricks beim Scheibenkratzen

Im Winter muss viel mehr Zeit eingerechnet werden. Es beginnt schon bei der Kleidung, bevor man aus dem Haus geht müssen Winterschuhe, Schal, Winterjacke und Mütze montiert werden, danach muss das Auto enteist werden und auch auf der Strasse ist Vorsicht und angepasste Geschwindigkeit geboten. Die einfachsten Mittel um das Auto schnell vom Eis zu befreien sind die normalen Eiskratzer oder Enteisungssprays. Was auf keinen Fall verwendet werden darf sind spitze Gegenstände oder heisses Wasser.

Nachhören

Download

Beitrag   |   04.01.2017, 07:11

Functional Training mit Patriafit Sarganserland

Functional Training ist eine Fitnessmethode, bei der die Mischung an verschiedenen Sportarten sowie die Vielfalt der trainierten Muskeln im Vordergrund stehen. Das Functional Training-Angebot in der Region ist sehr überschaubar. Das dachten sich auch vier junge Leute aus Vilters und Umgebung, sie wollten das ändern und haben das Sportangebot Patriafit Sarganserland auf die Beine gestellt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   03.01.2017, 17:15

"Patienten werden instrumentalisiert"

Die Liechtensteiner Patientenorganisation (LIPO) hat kein Verständnis für den aktuellen Streit zwischen Ärzten, Kassen und Regierung über die jüngste Gesundheitsreform. Statt die Patienten für sich zu instrumentalisieren, müssten die Streitparteien zusammen eine Lösung suchen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   03.01.2017, 12:15

Der Fürst zur Lage der Nation

Im traditionellen Neujahrs-Interview von Radio L spricht der liechtensteinische Landesfürst Hans-Adam II. immer wieder Klartext. Im mittlerweile schon 20. Neujahrsinterview hat das Staatsoberhaupt das Geschehen in Liechtenstein und im Ausland diesmal sehr unterschiedlich bewertet. Martin Frommelt fasst zentrale Aussagen des Landesfürsten zusammen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   01.01.2017, 17:12

Potenzial für Finanzplatz Liechtenstein

Im Neujahrsinterview von Radio L hat das liechtensteinische Staatsoberhaupt, der Liechtensteinische Landesfürst Hans-Adam der Zweite, unter anderem auch zur Zukunft vom Finanzplatz Liechtenstein Stellung genommen. Warum der Monarch allen Unkenrufen zum Trotz optimistisch ist, das erfahren Sie hier.

Nachhören

Download