Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio

Nachhören

 

Beitrag   |   17.10.2022, 17:15

Die Jagdsaison in Liechtenstein läuft auf Hochtouren

In der Liechtensteiner Jägerschaft tut sich derzeit so einiges: So gibt es im Land einen neuen Wildhüter. Ausserdem herrscht derzeit Hochbetrieb im Wald - es ist Jagdsaison. Diese verläuft meist ergiebig: Die Liechtensteiner Jagd bringt jährlich rund acht Tonnen Wildbret ein.

Mehr Einblick in die Liechtensteiner Jägerschaft gibt deren Präsident Michael Fasel im Gespräch mit Radio Liechtenstein. 

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.10.2022, 12:20

Mission Goldmedaille

Am 18. Oktober beginnen für Stefan Zeiler die Wettkämpfe bei den internationalen Berufsweltmeisterschaften, «WorldSkills» genannt. Neben den zwei anderen Kandidaten, die für Liechtenstein antreten, vertritt Stefan Zeiler Liechtenstein in Kanada.

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.10.2022, 12:10

Entrepreneur of the Year 2022

Patrick Spieldiener wurde am Freitag als sechster Entrepreneur of the Year in Liechtenstein ausgezeichnet. Nachdem er seine Auszeichnung entgegengenommen hat, haben wir mit ihm über Wirtschaft, Prognosen und Tipps für Jung- und Kleinunternehmer gesprochen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   14.10.2022, 17:18

Energie und Klima: Schwerpunkt Energie

Beim 100 Pro Lager sind Jugendliche auf den Energieverbrauch in Unternehmen sensibilisiert worden.

Nachhören

Download

Beitrag   |   14.10.2022, 12:23

In Liechtenstein wird momentan gestohlen wie nie zu vor

Bei den sogenannten Einschleichdiebstählen werden nur Gegenstände aus unverschlossenen Autos, Wohnungen oder Häuser entwendet. Bei den Fahrzeugen wurden in in den letzten zwei Wochen mehr als 20 solcher Einschleichdiebstähle angezeigt. Darum ruft die Liechtensteinsiche Landespolizei zu mehr Achtsamkeit auf.

Nachhören

Download

Beitrag   |   14.10.2022, 12:20

Finanzbedarf wie alle Radiostationen

Die Liechtensteiner Regierung will, dass der Landtag jährlich 2,9 Millionen Franken für den Betrieb des Radios bezahlt. Das ist im internationalen Vergleich kein überrissener Betrag, wie Vergleiche zeigen. Geschäftsführer Thomas Mathis nimmt Stellung.

Nachhören

Download

Zur Sache   |   13.10.2022, 17:25

Geschäftsführer Mathis verlässt LRF

Per Ende des laufenden Jahres wird Thomas Mathis den Liechtensteinischen Rundfunk verlassen. Der 42-jährige hat sich entschieden, wieder in seine angestammte Branche zurückzukehren. Mathis ist Gast in der Sendung Zur Sache.

Nachhören

Download

Zur Sache, Beitrag   |   13.10.2022, 15:21

Geschäftsführer Mathis verlässt LRF

Per Ende des laufenden Jahres wird Thomas Mathis den Liechtensteinischen Rundfunk verlassen. Der 42-jährige hat sich entschieden, wieder in seine angestammte Branche zurückzukehren. LRF-Verwaltungsratspräsident Roman Banzer gibt Auskunft.

Nachhören

Download

Beitrag   |   12.10.2022, 17:23

FCV-Spieler fühlen mit dem Gegner

Wenn der FC Vaduz am Donnerstagabend im Rahmen der Conference League auf das ukrainische Team Dnjpro trifft, dann denken die Spieler duchaus an die Situation beim Gegner. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine trifft auch das Team von Dnjpro hart, die Mannschaft muss meistens im Exil spielen und trainieren. Radio L hat sich dazu mit FCV-Abwehrchef Gabriel Isik unterhalten.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   12.10.2022, 14:39

LSV wefox Aktion Pro Ski mit Marco Büchel

Unser heutiger Marktplatzgast Marco Büchel, Vizepräsident vom LSV, erzählt wie der Saisonstart verlaufen ist und wie wichtig die wefox Aktion Pro Ski für den Nachwuchs ist.

Nachhören

Download

12-13 Mo-Fr   |   12.10.2022, 12:21

Produktion in Sennwald läuft

Vor einigen Monaten haben sich zwei Schweizer Schuhhersteller im Gesundheitssegment zusammengeschlossen und den Produktionsstandort in Sennwalg verstärkt. Derzeit läuft die Produktion von Winterschuhen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   12.10.2022, 12:10

120-jähriges Jubiläum der Bahnhaltestelle Schaanwald

Seit 150 Jahren rollt in Liechtenstein der öffentliche Verkehr. Zu Beginn fuhr die Eisenbahn von Feldkirch bis nach Buchs und hielt bei den Bahnhöfen Schaan-Vaduz und Nendeln. Im Oktober 1902 kam die Haltestelle Schaanwald dazu. Am 16. Oktober wird nun das 120-jährige Jubiläum gefeiert.

 

Nachhören

Download

Beitrag   |   11.10.2022, 17:15

Wegweisender Digitaltag in Vaduz

Die Digitalisierung der Gesellschaft ist in den vergangenen Jahren so schnell vorangeschritten wie kaum je zuvor. Dabei ergeben sich auch Problemstellungen, sicher aber Fragen. Am Samstag findet der 5. Digitaltag Vaduz statt.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   11.10.2022, 13:30

5. Digitaltag in Vaduz

Die digitale Zukunft steht im Zentrum des Digitaltag Vaduz am Samstag, 15. Oktober 2022. Bei freiem Eintritt können Besucherinnen und Besucher im Kunstmuseum Liechtenstein und im Live-Stream hochkarätige Referenten und innovative Aussteller hautnah erleben. Details zum Digitaltag erfahrt ihr von Patrick Stahl, Mit-Geschäftsführer digital-liechtenstein.li im heutigen Maktplatz.

Nachhören

Download

Beitrag   |   11.10.2022, 12:21

Alte Holzheizungen müssen vor der Inbetriebnahme kontrolliert werden.

Das empfehlen die Liechtensteiner Kaminfeger. Wer minderwertiges oder feuchtes Holz in einem alten Holzofen verbrennt, verursacht unnötig viele Emissionen und es kann zum gefährlichen Glanzruss kommen.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   11.10.2022, 12:07

5. Digitaltag in Vaduz

Die digitale Zukunft steht im Zentrum des Digitaltag Vaduz am Samstag, 15. Oktober 2022. Bei freiem Eintritt können Besucherinnen und Besucher im Kunstmuseum Liechtenstein und im Live-Stream hochkarätige Referenten und innovative Aussteller hautnah erleben. Details zum Digitaltag erfahrt ihr von Patrick Stahl, Mit-Geschäftsführer digital-liechtenstein.li im heutigen Maktplatz.

Nachhören

Download

Koch Quicktipp   |   11.10.2022, 11:16

Koch Quicktipp - Rehbäggli mit Quitten

Herbstzeit ist Wildzeit. Link zum Rezept

Nachhören

Download

Beitrag   |   10.10.2022, 17:25

Start für Yannick Schädler

Heute beginnen die Wettkämpfe der internationalen Berufweltmeisterschaften «WorldSkills» 2022 an verschiedenen Orten. Für Liechtenstein treten drei Kandidaten an. Einer davon ist Yannick Schädler, in CNC Fräsen. Die Vorbereitungen sind grösstenteils abgeschlossen und die Nervosität steigt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   10.10.2022, 17:18

Eigenverantwortung der Bevölkerung gefragt

Gesundheitsminister Manuel Frick lädt die Liechtensteiner Bevölkerung ein, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Jetzt steht die Möglichkeit der vierten Impfung allen Personengruppen offen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   10.10.2022, 12:10

Vierte Impfung für alle ab heute

Gesundheitsminister Manuel Frick lädt die Liechtensteiner Bevölkerung ein, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Ab heute ist auch die vierte Impfung für alle Personen möglich.

Nachhören

Download

12-13 Mo-Fr   |   08.10.2022, 11:05

Freiwillige Feuerwehr Eschen Nendeln feiert Jubiläum

Dieses Wochenende findet der Unterländer Jahrmarkt in Eschen statt. Die Freiwillige Feuerwehr organisiert das Programm im Festzelt und feiert als älteste Feuerwehr des Landes ihr 155. Bestehen sowie die Einweihung eines neuen Fahnens. Zudem bietet sich die Möglichkeit die neuen Gerätschaften genauer zu betrachten.

Nachhören

Download

Beitrag   |   07.10.2022, 17:23

Spannung vor der EM-Gruppenauslosung

Gegen wen spielt Liechtensteins Fussball-Nationalteam nächstes Jahr in der EM-Qualifikation? Die mit Spannung erwartete Gruppenauslosung findet am Sonntagmittag in Frankfurt statt. Nationaltrainer Martin Stocklasa hofft auf Frankreich als Gegner, LFV-Geschäftsführer wünscht sich Portugal als Gruppenkopf.

Nachhören

Download

Beitrag   |   07.10.2022, 13:51

Wort zum Sonntag 9. Oktober

Heute mit Stefan Hirschlehner- Verein für eine offene Kircher

Nachhören

Download

Beitrag   |   07.10.2022, 12:15

Der St. Galler Polizei gehen die Polizisten aus

Die Kantonspolizei verzeichnet dieses Jahr massiv mehr Kündigungen als in anderen Jahren. Die Gründe werden in der Belastung und dem neuen Lohnsystem geortet. Die Lösungsansätze sind unklar.

Nachhören

Download

Beitrag   |   06.10.2022, 17:14

Nachhaltige Finanzstrategien sind wichtiger denn je

Die Liechtensteinischen Banken legen ihren Fokus immer mehr auf nachhaltige Anlagestrategien. Die Banken sind sich einig, Finanzrendite und Nachhaltigkeit schliessen sich nicht aus. Sie bieten deshalb ihren Kunden verschiedene Möglichkeiten an, wie sie mit ihrer Anlagestrategie die 17 UN-Ziele für Nachhaltige Entwicklung verfolgen können und gleichzeitig auch Gewinn machen können.

Nachhören

Download

Zur Sache   |   05.10.2022, 17:28

Regierung will Casinoboom stoppen

Die Liechtensteiner Regierung beantragt dem Landtag ein Moratorium für Casinobewilligungen. Stimmt der Landtag zu, werden bis Ende 2025 keine Bewilligungen mehr erteilt.

Nachhören

Download

Marktplatz   |   05.10.2022, 13:29

Kyberna AG mit Daniel Link

Home Office ist seit Corona in aller Munde. Der Computer Arbeitsplatz "der Zukunft" ist mittlerweile Standard und weit verbreitet. Zu Gast im heutigen Marktplatz ist der Leiter Cloud IT Services Daniel Link der Kyberna AG in Vaduz.

Nachhören

Download

Beitrag   |   05.10.2022, 12:15

Der FC Vaduz steht vor einem entscheidenden Monat

Innerhalb der nächsten vier Wochen bestreitet, die in der Meisterschaft noch sieglose Mannschaft nicht weniger als neun Pflichtspiele. Zunächst wartet morgen das Conference League-Spiel auswärts gegen das ukrainische Team Dnjpro, am Sonntag geht’s in der Challenge League nach Schaffhausen. Zuletzt haben die Vaduzer in beiden Bewerben seit Ende August nicht mehr gewinnen können. Wie man aus der Resultat-Krise herauskommen will, verrät FCV-Sportchef Franz Burgmeier im Zur Sache-Interview bei Radio L.

Nachhören

Download

Beitrag   |   04.10.2022, 17:20

Smart Factory an der OST

In der Ostschweizer Fachhochschule in Buchs wurde eine Smart Factory eröffnet. Dies ist eine industrielle Übungsumgebung, die den Studierenden die Möglichkeit bietet, ihr theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   04.10.2022, 17:10

Mehr Eigenversorgung, tiefere Kosten

Liechtenstein kann sich selber nur gering mit Strom versorgen. Deshalb ist man den hohen Strompreisen stark ausgesetzt. Die Demokraten pro Liechtenstein fordern deshalb in zwei Postulaten Massnahmen gegen den Energiepreisschock. Wir werfen im Beitrag einen genauen Blick darauf.

Nachhören

Download