Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio

Nachhören

 

Beitrag   |   24.03.2020, 18:22

Schutzmasken "Made in Liechtenstein"

Weil Schutzmasken zum Teil knapp werden haben sich verschiedene Länder etwas einfallen lassen. Zum Beispiel in Belgien stellen Strafgefangene Schutzmasken gegen den Corona – Virus her.

In Liechtenstein haben sich ein paar Menschen zusammengefunden um Schutzmasken herzustellen. Infos gibt es unter isa.hammer.ih(at)gmail.com oder 00423 793 93 01. 

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.03.2020, 15:47

Grosse Nachfrage bei den Apotheken in der Region

Es wechselt im Moment zwischen Hysterie und Verständnis. In den Apotheken herrscht momentan Hochbetrieb. So sind diverse Produkte vergriffen und der Lieferservice meist überfordert. Bel welchen Medikamenten eine sehr grosse Nachfrage herrscht udn wie wir unser Imunsystem stärken können, sagen wir euch im Beitrag.

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.03.2020, 13:59

Dr. Ecki Hermann beantwortet Hörerfragen

Live im Radio L-Studio zu Gast war am Dienstag Dr. Ecki Hermann aus Schaan. Er hat dabei die Fragen der Hörer rund um das Coronavirus beantwortet.

Nachhören

Download

Zur Sache, Beitrag   |   24.03.2020, 13:10

"Wie wenn es dir den Boden unter den Füssen wegzieht"

Die Coronavirus-Pandemie trifft Liechtenstein. Wir konnten nun erstmals mit einer infizierten Person aus Liechtenstein sprechen. Wie es ihr mit dieser Diagnose "Corona" geht, wie der Krankheitsverlauf ist und wie es sich anfühlt in Selbstisolation, das verrät uns Michele Jehle aus Planken.

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.03.2020, 09:56

Einkaufsverhalten im Lebensmittelhandel hat sich normalisiert

Wo gestern noch leere Regale zu sehen waren, ist alles grösstenteils wieder aufgefüllt und erhältlich. Das Einkaufsverhalten von Herrn und Frau Liechtensteiner ist wieder wie früher. Trotzdem sind die Herausforderungen für die Lebensmittelgeschäfte grenzwertig. Vor allem bei den Personalressourcen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   24.03.2020, 07:15

Corona Pandemie - wie weiter?

Die Zahl der mit dem Corona Virus infizierten Personen steigt weiter auch - auch in Liechtenstein. In der Zwischenzeit sind es mehr als 50 Fàlle. Im Land bereitet man sich bereits auf eine noch gròssere Zahl vor.

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.03.2020, 17:20

Hilfspaket für die Wirtschaft greift ab heute

In einer historischen Sondersitzung hat der Landtag am vergangenen Freitag 100 Millionen Franken locker gemacht und weitere Massnahmen gesetzt, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzufedern. Weil das alles für dringlich erklärt wurde, sind die Änderungen ab heute in Kraft. Ein Überblick, welche Möglichkeiten betroffene Unternehmer jetzt haben.

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.03.2020, 13:45

Corona-Krise: Wie gut funktionieren die Schulen online?

Die Schulen in Liechtenstein sind zur Zeit geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das Internet soll nun dabei helfen, den Schulbetrieb aufrecht zu erhalten. Was halten die Schüler davon und was denken sie über die Corona-Krise. 

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.03.2020, 12:51

Noch keine Bussen verhängt

Die Landespolizei kontrolliert seit dem Wochenende, ob sich die Öffentlichkeit an die Massnahmen der Regierung hält. So dürfen sich nur noch maximal fünf Personen treffen. Das aber nur, wenn sie zwei Meter Abstand halten. Laut Polizei sei die ernste Lage in der Bevölkerung angekommen.

Nachhören

Download

Beitrag   |   23.03.2020, 12:18

Ältere Menschen reagieren mit Verständnis

Die Familienhilfe Liechtenstein hat tagtäglich mit älteren und kranken Menschen zu tun. Die Mitarbeiter arbeiten unter strengen Hygienevorschriften und tragen Handschuhe und Mundschutz. Die Massnahmen werden von den Betreuten gut angenommen.

Nachhören

Download

Beitrag, Gesundheitstipp   |   23.03.2020, 07:50

Gesund in die Woche: Optimale Bewegung im Home Office

Mit viel Bewegung macht Arbeiten noch viel mehr Spass. Home Office ist zwar sehr ratsam, doch die Gesundheit geht vor. Tipps 6 Tricks gibts bei uns.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.03.2020, 17:21

Ab Sonntag gilt das Versammlungsverbot

Ab Sonntag gilt in Liechtenstein ein Versammlungsverbot. Ansammlungen von mehr als 5 Personen können gebüsst werden. Das hat die Regierung heute verkündet. Dies, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Wir haben darüber gesprochen, was das für euch bedeutet, und was es bei der heutigen Pressekonferenz noch zu hören gab.

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.03.2020, 12:07

Corona-Sondersendung mit Regierungschef Adrian Hasler

Regierungschef  Adrian Hasler höchstpersönlich stellte sich euren Fragen rund um die Corona-Virus-Krise Live auf Radio L. Er gab aber auch persönliche EIndrücke, wie er und seine Familie die aussergwöhnliche Situation erleben. 

Nachhören

Download

Beitrag   |   21.03.2020, 11:17

Geschichte am Rande der Corona-Pandemie: Weihbischof und Speaker

Moderatorin Julia Hoch verbringt zu Zeiten des Corona- Pandemie noch mehr Zeit im Internet und ist auf eine spannende Lebensgeschichte gestossen. Thomas Doell ist Weihbischof und Speaker, er verrät wie die Corona-Krise auch als persönliche Chance genutzt werden kann und warum der einfachste Weg, nicht immer der richtige Weg sein muss.

Mehr Infos zu Thomas Doell findet ihr hier!

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.03.2020, 16:25

Kathinka von Deichmann will das Beste aus der Situation machen

Die Corona-Krise legt auch den Sport lahm. Fast alle Wettkämpfe sind abgesagt, auch Trainings-Möglichkeiten sind sehr beschränkt. Betroffen auch Liechtensteins Tennisspielerin Kathinka von Deichmann. Im Interview mit Radio L sagt die 25-jährige Vaduzerin: "Man muss das Beste aus der Situation machen."

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.03.2020, 12:15

Sondersitzung im Landtag

Der Liechtensteiner Landtag ist heute 10 Uhr zu einer Sondersitzung zusammengekommen. Die Abgeordneten entscheiden über das 100-Millionen-Massnahmenpaket für die Wirtschaft. Zusätzlich wollen die Gemeinden ihr lokales Gewerbe und ihre Unternehmen mit 20 Millionen Franken unterstützen. Mit dem Massnahmenpaket will die Regierung eine Soforthilfe für die Wirtschaft aufgrund der Coronavirus-Pandemie sicherstellen, um Arbeitsplätze zu sichern

Nachhören

Download

Beitrag   |   20.03.2020, 11:15

Konsularfälle im Ausland - Aufruf vom Amt für Auswärtige Angelegenheiten

Was tun Bürgerinnen und Bürger im Ausland die nach Liechtenstein oder in die Schweiz heimkehren wollen. Dominik Wanger vom Amt für Auswärtige Angelegenheiten gibt auskunft.

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.03.2020, 17:35

Corona- Sondersendung mit Daniel Risch

Die Ausbreitung des Coronavirus hat gravierende Folgen für die Liechtensteiner Wirtschaft. Am Donnerstag bleiben alle Geschäfte geschlossen, die es nicht für das tägliche Leben braucht. Viele bangen um ihre Existenz. Wirtschaftsminister Daniel Risch hat im Radio L-Studio live die Fragen der Hörer beantwortet.

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.03.2020, 16:58

Liechtensteiner in Berlin: "Es geht mir gut!"

Christian Marxer aus Nendeln ist Musikproduzent und DJ in Berlin. Und auch dort ist das Coronavirus in diesen Tagen das alles bestimmende Thema. Wir haben mit ihm über seine aktuelle Situation gesprochen und auch gefragt, warum er nicht nach Liechtenstein zurückkommt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.03.2020, 16:27

Julia Hassler rechnet mit Olympia-Absage

Liechtensteins Sportlerin des Jahres, Julia Hassler, geht nicht davon aus, dass die Olympischen Sommerspiele ab Ende Juli in Tokio stattfinden werden. Auch hier droht wegen der Corona-Krise die Absage. Eigentlich wollte die Schwimmsportlerin aus Schellenberg mit Olympia ihre erfolgreiche Karriere beenden. Vielleicht verschiebt sich das Ganze nun ein wenig. Radio L hat sich mit Julia Hassler unterhalten.

Nachhören

Download

Beitrag   |   18.03.2020, 07:50

Fastenopfer Liechtenstein: Bessere Lebensbedingungen für Rohingyas und Einheimische

Rund eine Million aus Myanmar geflüchtete Rohingya leben in Bangladesch, im grössten Flüchtlingslager der Welt. Die Bedingungen sind prekär, an eine baldige Rückkehr ist nicht zu denken. Das Projekt soll zur Verbesserung der Lebensbedingungen beider Bevölkerungsgruppen beitragen und ihr friedliches Zusammenleben fördern. Wir stellen in der Fastenzeit immer am Mittwoch die Projekte von Fastenopfer Liechtenstein- Wir teilen vor! Mehr Infos auch auf www.wirteilen.li

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.03.2020, 17:54

Radio L in Krisenzeiten

Die Solidarität im Team ist gross. Die Mitarbeiter sind im Dauereinsatz und die Berichterstattung läuft. Besonders in Krisenzeiten ist Radio L als Landessender unverzichtbar. Wir blicken hinter die Kulissen der Radio L Redaktion.

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.03.2020, 17:25

Tagesmütter können nicht alles abdecken

Seit der Schliessung der Kindergärten, Schulen und Kitas in Liechtenstein, dürfen nur noch Tagesmütter eine ausserhäusliche Betreuung anbieten. Die Nachfrage ist seither gross. Für alle wird es keinen Platz haben.

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.03.2020, 16:03

Schigebiet Arlberg unter Quarantäne

Personen, die in den letzten 14 Tagen in Lech, Zürs, Warth oder Schröcken Skifahren waren, müssen nun verpflichtend für zwei Wochen in Heim-Quarantäne! Das schreibt die Vorarlberger Landesregierung vor, nachdem bekannt wurde, dass das Skigebiet Lech-Zürs unter Quarantäne gestellt wurde.

Nachhören

Download

Beitrag   |   17.03.2020, 13:06

Mauro Pedrazzini stellt sich den Fragen der Radio L-Hörer

Gesundheistminister Mauro Pedrazzini war heute Mittag live zu Gast im Radio L- Studio und hat im Gespräch mit Tanja Cissé Hörerfragen beantwortet.

Nachhören

Download

Beitrag   |   16.03.2020, 19:33

Die Liechtensteinische Regierung informierte über weitere Massnahmen gegen den Corona Virus

Der Liechtensteinsiche Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini zum Stand der Dinge. 

Nachhören

Download

Beitrag   |   16.03.2020, 19:25

Die Liechtensteinische Regierung informiert in einer zweiten Medienkonferenz über den Stand der Dinge

Heute um 16 Uhr hat die Liechtensteinische Regierung die weiteren Massnahmen zur Eindämmung des 

Corona Virus bekannt gebenben. Regierungschef Adrian Hasler fasst zusammen. 

Nachhören

Download

Beitrag   |   16.03.2020, 12:59

LGT Bank mit weniger Gewinn, dafür mit mehr Neugeld-Zufluss

Mehr Konzerngewinn, mehr betreute Kundengelder, mehr Netto-Neugeldzufluss. Soweit sehen die Jahreszahlen 2019 der LGT Bank gut aus. Aber es gibt ein grosses ABER. Der Gewinn ist zurückgegangen. Radio L hat bei Thomas Piske, Chef Private Banking, nachgefragt.

Nachhören

Download

Beitrag   |   16.03.2020, 12:39

Der Einzelhandel in ÖSTERREICH ist geschlossen

Während die Lebensmittelgeschäfte in Liechtenstein und der Schweiz noch geöffnet sind, hat ÖSTERREICH die Massnahmen verschärft. Zur Eindämmung des Corona Virus wurden inzwischen sämtliche Geschäfte, Bars und Restaurants geschlossen. 

Nachhören

Download

Beitrag   |   16.03.2020, 12:20

Massnahmen Update

Die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus ändern sich stündliche und jedes Land geht damit anders um. Wir haben die aktuellen Massnahmen im Dreiländer-Eck zusammengefasst.

Nachhören

Download