Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
29.11.21 | Ostschweiz

14 Unfälle und ein Verletzter auf St. Galler Strassen

14 Unfälle auf Strassen im Kanton St. Gallen. (Quelle: Kapo SG)

Auf den St. Galler Strassen ist es am Montag im Morgenverkehr bei winterlichen Verhältnissen zu mindestens 14 Unfällen gekommen. Mehrheitlich entstand Blechschaden. Ein Autofahrer wurde leicht verletzt.

Grund für die Unfälle war zumeist nicht angepasste Fahrweise an die Strassenverhältnisse oder zu geringer Abstand, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Mehrere Unfälle ereigneten sich auf der Autobahn A1 in St. Gallen, daneben krachte es in Gossau, Wittenbach, Rheineck, Bad Ragaz, Trübbach, Rebstein, Gams, Sax, am Ricken und in Rapperswil-Jona.