Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
10.01.22 | Liechtenstein, Kultur

1. Abo-Sinfoniekonzert „SOL im SAL“ Januar 2022

Saison 2022 - «Metanand» zurück in den Konzertsaal

Lange genug blieben die Sitzplätze im SAL Schaan oder im Rathaussaal Vaduz leer, wenn die künstlerischen Darbietungen der Musiker*innen des Sinfonieorchesters Liechtenstein (SOL) auf die Bildschirme der Abonnent*innen und Einzelkunden live übertragen wurden. Im Hinblick auf die 34. Saison 2022 können es die Künstler*innen des SOL jedoch kaum erwarten wieder vor vollen Zuschauerrängen auftreten zu dürfen.

Aber genug der nachdenklichen Worte, denn dafür hat die Saison 2022 zu viel zu bieten, als dass man sie von daheim aus erleben möchte. Daher haben sich die Verantwortlichen um den Intendanten und Geschäftsführer Drazen Domjanic aus zweierlei Gründen für das Motto der Saison «Comeback» entschieden: zum einen kehren bekannte Künstlergrössen zurück nach Liechtenstein und zum SOL. Zum anderen steckt im Motto «Comeback/Rückkehr» auch der insgeheime Wunsch des Intendanten Drazen Domjanic dahinter: «Come back - kommen Sie bitte wieder zu uns in den Konzertsaal zurück».

Dem Motto folgend sind zur Konzertreihe „SOL im SAL“, welche sich der grossen Sinfonik der klassischen Musik widmet, zwei Künstler eingeladen, die bereits zu Gast waren. Neben der Fingerakrobatin Martina Filjak, die in 2012 das Publikum für sich gewann, ist es der Geiger Emmanuel Tjeknavorian, der im Jahr 2013 als „Young Artist“ mit dem SOL auftrat. Doch auch neue Grössen finden ihren Weg zum SOL, darunter die Schweizer Starsopranistin Regula Mühlemann und die litauische Dirigentin Giedrė Šlekytė. Ihr Programm beim 3. „SOL im SAL“ steht unter dem verheissungvollen Motto „Liebe & Tod“.

Vier aus Liechtenstein stammende Musiker*innen, von denen drei über viele Jahre an der hiesigen Internationalen Musikakademie ausgebildet, entwerfen in Zusammenarbeit mit ihren musikalischen Freund*innen im Rahmen der kammermusikalischen Konzertreihe „ERLEBE SOL“ ihr eigenes Programm: „Metanand“ eben! Es sind zweifellos die sich daraus ergebenden Synergieeffekte, auf die sich die Hörer*innen ganz besonders freuen können.

Frischen Wind bringt das SOL auch mit der Konzertreihe „SOL goes international. Nach einem fulminanten Auftaktkonzert in der Tonhalle Maag in Zürich steht als nächstes eine ganz besondere Stadt auf ihrer Liste – nämlich Berlin! Am 23. November 2022 wird das SOL sein Debüt im Grossen Saal der Berliner Philharmonie geben. Damit wird das SOL mit seiner Präsenz den Namen Liechtensteins über die Landesgrenzen hinaus tragen. Die SOL-Verantwortlichen werden für diese Berlin-Reise den Interessenten aus der Region ein Angebot offerieren. Bei Interesse können Sie sich gerne vorab schon beim SOL-Management informieren und anmelden. 

Mit positivem Blick in die Zukunft erfreut sich das SOL an den vielen geplanten Projekten für 2022. Dazu zählen nicht nur die bereits erwähnten Konzerte, sondern auch eine Vielzahl an wunderbaren Kooperationen, wie das bereits an Tradition gewonnene Freundeskreis-Konzert mit zwei einheimischen Solist*innen: Stephanie Beck an der Harfe und der junge Pianist Emil Laternser. Begleitet werden sie von gleich zwei aufstrebenden Nachwuchsdirigent*innen. Rot im Kalender sollten Sie sich auch das Festival VADUZ CLASSIC 2022 eintragen. Nicht nur das SOL wird hierbei den einen oder anderen Konzertabend übernehmen, auch Sänger von absolutem Weltformat werden zu Gast sein und das Publikum im Herzen von Vaduz in ihren Bann ziehen. 

Wie Sie sehen, scheut das SOL keine Mühen um Kosten, um die Musikkultur in Liechtenstein hochleben zu lassen und Ihnen ein abwechslungsreiches Programm auf höchstem Niveau anzubieten. Und hier schliesst sich der Kreis. Kommen Sie in den Genuss von klassischer Live-Musik und feiern Sie gemeinsam mit dem SOL ein unvergessliches «Comeback».


Alle ABO-KONZERTE **

Gesamte ABO-REIHE «SOL im SAL»
in Schaan Dienstagabend um 20:00 Uhr (alle 3 Sinfoniekonzerte) ABO A Regulärer Preis: CHF 150.- (*CHF 90.-) 

Gesamte ABO-REIHE «SOL im SAL»
in Schaan Mittwochabend um 19:00 Uhr (alle 3 Sinfoniekonzerte) ABO B Regulärer Preis: CHF 150.- (*CHF 90.-) 

Gesamte ABO-REIHE «ERLEBE SOL» im Rathaussaal in Vaduz
(alle 4 Kammermusikkonzerte) Regulärer Preis: CHF 130.- (*CHF 80.-) 

* AHV/IV-Rentner, Schüler/Studenten bis 25 Jahre erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises die ermässigten Preise. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. 

Abonnementverkauf bis zum 17.01.2022:

Abonnementverkauf unter: Telefon 00423 792 63 51 oder  office(at)sinfonieorchester.li  oder online auf www.sinfonieorchester.li.

 

Radio-Spot 1. ABO-SINFONIEKONZERT SOL im SAL   |  10.01.2022, 10:38