Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
01.08.20 | Sport

Auch Madrid Open vor der Absage

Am Tag nach der Terminbestätigung für das US Open in New York wurde bekannt, dass das Madrid Open vor der Absage steht. Das Masters-1000-Turnier sollte unmittelbar nach dem US Open stattfinden, doch die Gesundheitsbehörden haben zur Absage geraten. Der Grund ist der zuletzt registrierte Anstieg der Coronavirus-Fallzahlen in der spanischen Hauptstadt.

Die Organisatoren sind nun dabei abzuwägen. "Wir sind in enger Kommunikation mit den Madrider Gesundheitsorganisationen sowie den nationalen Sportbehörden", hiess es von den Veranstaltern am Samstag in einem Statement. Das Turnier wäre ein wichtiges Vorbereitungsturnier für das ab 27. September angesetzte French Open in Paris.