Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
05.06.22 | Liechtenstein

Bergstrasse ab Schloss Vaduz bis morgen Vormittag gesperrt

(Foto: Feuerwehr Triesenberg)

Grund ist gemäss der Landespolizei ein Erdrutsch.
Auch habe es im Oberland verschiedene Überschwemmungen geben. 

Wie Kenny Vogt auf der Facebookseite Wetterring Liechtenstein mitteilt, haben Niederschlagsmengen von über 30 Liter pro Quadratmeter heute in einem Gebiet von Triesen über Triesenberg und Vaduz hinweg bis nach Schaan für kleinräumige Überflutungen gesorgt. Ausserdem, zeigt ein Video, wie sich die Mühleholzrüfe zwischen Vaduz und Schaan ihren Weg ins Tal suchte.

Auch in Vorarlberg haben Gewitter, Starkregen, Sturm und Hagel bereits an vielen Orten Verwüstung angerichtet.
Überflutete Keller, Wohnungen und Geschäfte, umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und andere Schäden häufen sich.
Im ganzen Land seien die Feuerwehren im Einsatz, heisst es auf Vol.at.