Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
23.01.21 | Welt

Demonstrationen für Nawalny-Freilassung geplant

(Foto: Keystone-sda)

Knapp eine Woche nach der Inhaftierung von Kremlkritiker Alexej Nawalny wollen dessen Anhänger in ganz Russland für seine Freilassung demonstrieren.

In rund 70 Städten sind an diesem Samstag Protestaktionen geplant, wie aus Ankündigungen in den sozialen Netzwerken hervorgeht.

Auch im Ausland wollen Menschen für den Oppositionspolitiker auf die Strasse gehen, darunter in München, Frankfurt und Düsseldorf.

Der Kreml warnte vor der Teilnahme an nicht genehmigten Kundgebungen.

Die russischen Sicherheitsorgane kündigten an, alles dafür zu tun, um Demonstrationen zu verhindern.