Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
12.02.21 | Liechtenstein

Weltrekordwürdige Wahlen in Liechtenstein

Liechtensteins Landesfürst Hans Adam II im Radio L-Interview (Foto: Radio L)

Das Resultat der Landtagswahlen in Liechtenstein sei weltrekordwürdig, zu dieser Einschätzung gelangt Fürst Hans Adam II auf Anfrage von Radio Liechtenstein mit einem Augenzwinkern. Auch er war überrascht vom äusserst knappen Ergebnis. International gesehen habe es wahrscheinlich noch nie so ein knappes Wahlergebnis gegeben.

Wenn wir schon beim internationalen Vergleich sind: Liechtenstein müsse sich im internationalen Vergleich nicht verstecken. Die grossen Herausforderungen der Vergangenheit seien alle gut gemeistert worden.

Weiter ist Hans Adam II der Meinung, Liechtenstein habe die Coronapandemie bislang gut gemeistert. Die Politik habe die richtigen Entscheide getroffen und auch finanziell habe die Pandemie das Land nicht so stark getroffen.

Die Ehe für alle dürfte es in Liechtenstein jedoch schwer haben. Dies obwohl sich über 80 Prozent der Landtagskandidaten vor der Wahl dafür ausgesprochen haben. Grund dafür ist, dass es dafür die Zustimmung des Erbprinzen bräuchte, sagte Hans Adam II.

Fürst Hans-Adam II äusserte im Interview mit Radio Liechtenstein Bedenken diesbezüglich.

Geburtstagsinterview mit Landesfürst   |  12.02.2021, 14:36

Fürst Hans-Adam II zur Ehe für Alle   |  12.02.2021, 17:52