Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
03.07.22 | Ostschweiz

Einschleichdiebstahl in eine Garage in Mels

(Foto: Kapo St. Gallen)

In der Nacht auf heute Sonntag ereignet sich in Mels ein Einschleichdiebstahl.

Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, schlich sich gegen 1 Uhr früh ein Unbekannter an der Bachstrasse in eine unverschlossene Garage.

Beim Verlassen der Garage wurde er von einer Bewohnerin angesprochen und ergriff die Flucht.

Im Zuge sofort eingeleiteter Fahndungsmassnahmen konnte die Kantonspolizei St.Gallen einen 28-jähriger Mann festnehmen.

Es handelte sich um einen 28-jährigen Deutschen ohne festen Wohnsitz in der Schweiz.

Dieser wurde vorläufig festgenommen.

Die Kantonspolizei St.Gallen tätigt weitere Ermittlungen.

Der 28-Jährige gelangt bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige.