Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
03.07.22 | Ostschweiz

Frontaler Zusammenstoss zweier Autos

(Foto: BRK News)

Bei einem frontalen Zusammenstoss zweier Autos zwischen Altstätten und Kriessern ist am Samstagnachmittag ein 77-jähriger Autofahrer verletzt worden.

Die Luftrettung flog ihn ins Spital, es entstand hoher Sachschaden.

Nach Angaben der Kantonspolizei St. Gallen fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Auto auf der Kriessernstrasse von Altstätten Richtung Kriessern.

Gleichzeitig fuhr der 77-Jährige in die entgegengesetzte Richtung.

Dabei kam es aus noch ungeklärten Gründen zu Frontalkollision.

Das Auto des 47-Jährigen wurde dabei die angrenzende Wegrandbewaldung hinuntergestossen und kam abseits der Strasse zum Stillstand.

Der 77-Jährige verletzte sich unbestimmt.

Es entstand Sachschaden im Wert von rund 30'000 Franken.

Die Strasse musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden.