Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
03.12.17 | Welt

Hannover: AfD rückt nach rechts

Die AfD hat auf ihrem Parteitag den Europaabgeordneten Jörg Meuthen und Bundestagsfraktionschef Alexander Gauland an die Parteispitze gewählt - und ist damit weiter nach rechts gerückt. In einem turbulenten Macht- und Richtungskampf scheiterte gestern in Hannover der als vergleichsweise gemäßigt geltende Berliner Landeschef Georg Pazderski. Daraufhin war Gauland im dritten Wahlgang für den Co-Vorsitz neben Meuthen als einziger Kandidat angetreten. Der Parteitag in Hannover geht heute weiter.