Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
20.09.19 | Sport

Lewis Hamilton rast in Singapur zur Trainings-Bestzeit

(Foto: Archiv)

Beim Grand Prix von Singapur bahnt sich am Sonntag ein Zweikampf zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen an. Dies zumindest, wenn man auf das freie Training am Freitag schliessen möchte. Der englische Mercedes-Pilot war 18 Hundertstel schneller als der Holländer auf Red Bull. Ferrari-Star Sebastian Vettel büsste auf Platz drei bereits 8 Zehntel ein. Allerdings dürften die Karten erst in der Qualifikation am Samstag (15 Uhr MEZ) aufgedeckt werden. Der Grand Prix von Singapur steigt dann am Sonntag um 14.10 Uhr.

Singapur. Grand Prix von Singapur. Freies Training. Erster Teil: 1. Max Verstappen (NED), Red Bull-Honda, 1:40,259. 2. Sebastian Vettel (GER), Ferrari, 0,167 zurück. 3. Lewis Hamilton (GBR), Mercedes, 0,666. 4. Valtteri Bottas (FIN), Mercedes, 1,077. 5. Alexander Albon (THA), Red Bull-Honda, 1,208. 6. Nico Hülkenberg (GER), Renault, 1,553. 7. Carlos Sainz (ESP), McLaren-Renault, 1,707. 8. Lando Norris (GBR), McLaren-Renault, 1,921. 9. Daniil Kwjat (RUS), Toro Rosso-Honda, 2,046. 10. Pierre Gasly (FRA), Toro Rosso-Honda, 2,118. - Ferner: 12. Romain Grosjean (FRA/SUI), Haas-Ferrari, 2,371. 13. Antonio Giovinazzi (ITA), Alfa Romeo-Ferrari, 2,418. 14. Kimi Räikkönen (FIN), Alfa Romeo, 2,527. - 20 Fahrer im Training.

Zweiter Teil: 1. Hamilton 1:38,773. 2. Verstappen 0,184 zurück. 3. Vettel 0,818. 4. Bottas 1,121. 5. Albon 1,170. 6. Charles Leclerc (MON), Ferrari, 1,245. 7. Sainz 1,372. 8. Hülkenberg 1,551. 9. Norris 1,588. 10. Gasly 1,864. - Ferner: 14. Giovinazzi 2,355. 16. Räikkönen 2,459. 17. Grosjean 2,619.