Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
10.12.20 | Liechtenstein

Liechtensteiner Filmprojekt «Heimat»

 

Ab dem 10. Dezember 2020 zum Internationalen Tag der Menschenrechte zeigt der Film "Heimat" von Simon Egger und Toni Büchel fünf Menschen aus oder in Liechtenstein, die darüber sprechen, was Heimat für sie bedeutet und wo sie sich "daheim" fühlen. Der Film wurde vom Verein für Menschenrechte in Liechtenstein (VMR) in Auftrag gegeben. 

(c) 2020
www.menschenrechte.li