Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
14.02.20 | Welt

Mehr Coronavirus-Infizierte

Die Menschen in China versuchen sich mit Masken vor einer Coronavirus-Ansteckung zu schützen (Foto: Keystone- SDA)

 China meldet deutlich mehr Coronavirus- Erkrankungen. Fast 65 000 Menschen sind infiziert.

Allein am Donnertag (13.2.2020)  sind in der am schwersten betroffenen Provinz Hubei fast 5000 Neuinfektionen nachgewiesen worden, teilen die Behörden mit.

Grund für den starken Anstieg ist eine neue Zählweise. Inzwischen gelten auch Personen als erkrankt, die Symptome der Atemwegserkrankung haben aber noch keinen offiziellen Labortest , der den Coronavirus nachweist.

In ganz China sind fast 1500 Menschen an dem Coronavirus gestorben. Experten befürchten eine hohe Dunkelziffer und weit mehr Opfer.