Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
23.05.20 | Welt

Mehr Opfer als angenommen

(Symbolfoto: Pixabay)

Die Zahl der Todesopfer bei Flugzeugabsturz in Pakistan steigt weiter an. Bei dem Absturz der Passagiermaschine in einem Wohngebiet sind 97 der 99 Insassen ums Leben gekommen. Dies bestätigte eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums. Zwei Menschen hätten den Absturz überlebt. Gestern war zunächst von drei Überlebenden die Rede, weil fälschlicherweise eine verletzte Anwohnerin des Absturzortes zu den Passagieren gezählt worden war.