Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
23.02.22 | Liechtenstein

Nachhaltigkeitsstrategie 2030 genehmigt

Janine Köpfli (Gemeinde Vaduz), Gemeinderätin Ruth Ospelt, Bürgermeister Manfred Bischof, Gemeinderätin Daniela Ospelt, Gemeinderat Stefan Gstöhl (vl.). (Quelle: Radio Liechtenstein)

Die Gemeinde Vaduz setzt auf eine nachhaltige Zukunft, gestern hat der Gemeinderat dazu die Nachhaltigkeitsstrategie 2030 genehmigt.

Mit der Strategie will Vaduz weitsichtig und verantwortungsvoll gegenüber künftigen Generationen agieren.

Um die Ziele auch zu erreichen soll eine Kommission gebildet werden, erklärte der Vaduzer Bürgermeister Manfred Bischof auf Anfrage von Radio Liechtenstein.

"Diese Kommission soll sich mit den Zielen aus der Nachhaltigkeitsstrategie 2030 beschäftigen, Massnahmen anregen und umsetzen. Derart, dass wir  in Vaduz den künftigen Generationen ein Leben nach ihren Bedürnissen ermöglichen können" so Bischof.

Mit der Unterstützung der Einwohner sowie lokaler Wirtschaftreibender wurden in 4 Workshops die Grundlage für Nachhaltigkeitsstrategie erarbeitet.

Unterstützt wurde der Prozess durch das Zentrum für Gemeinden der Ostschweizer Fachhochschule OST.

 

Vaduz 2030 - Gemeinde setzt auf nachhaltige Zukunft   |  23.02.2022, 17:10