Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
09.10.19 | Schweiz

Niedrigere Renten vorausgesagt

Pensionisten in der Schweiz müssen mit weniger Rente auskommen (Foto: Keystone-SDA)

Laut einer Studie der Schweizer Grossbrank Credit Suisse sinken die Renten in der Schweiz in den kommenden Jahren weiter. Danach gehen die Bezüge aus AHV und Pensionskasse bis 2025 auf 46 Prozent des letzten Lohns zurück. 2010 durften neu Pensionierte laut Studie noch mit 57 Prozent rechnen.

Nach Angaben der Experten sind für die berufliche Vorsorge vor allem die steigende Lebenserwartung und die tiefen Zinsen eine Herausforderung. Personen, die im Berufsleben weniger gut verdient haben, sind laut Credit Suisse-Studie weniger stark von den sinkenden Renten betroffen. Dies, weil die AHV-Renten weniger stark vom Einkommen abhängen als die Pensionskassenguthaben.