Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
20.09.19 | Region

Polizist verletzt

Foto Keystone

Bei einer Schiessübung der Kantonspolizei St. Gallen verletzt sich ein Polizist. Der Beamte hat sich selbst in den Oberschenkel geschossen. Er wurde ins Spital gebracht. Bei einem Schiesstraining hatte sich am Donnerstagnachmittag ( 19.9.2019) ein Schuss gelöst. Wie es dazu kam ist unklar. Die Untersuchungen laufen, teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit.