Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
30.11.22 | Ostschweiz

Projekt zur Hochwasser-Sicherheit der Seez

Die Hochwassersicherheit der Seez soll erhöht werden. Der Mitwirkungsbericht für die Etappe «Dorf Mels» wurde abgeschlossen und auf www.seez.info veröffentlicht. (pd)

Die Mitwirkung zum Projekt «Hochwasserschutz Seez Dorf Mels» ist abgeschlossen. 13 Mitwirkungseingaben sind eingegangen. Diese wurden im Mitwirkungsbericht beantwortet. 
Der Kanton St.Gallen und die Gemeinde Mels legten das Projekt «Hochwasserschutz Seez Dorf Mels» zur öffentlichen Mitwirkung auf. Innerhalb der Mitwirkungsfrist vom 8. Juni bis 8. Juli 2022 gingen 13 Eingaben ein. Anwohnerinnen und Anwohner sowie weitere Interessierte brachten ihre Vorschläge, Bedenken und Hinweise ein. 
Im Mitwirkungsbericht nehmen die Behörden zu den Eingaben hinsichtlich ihrer technischen Machbarkeit und Verhältnismässigkeit Stellung und zeigen auf, inwiefern die Eingabepunkte in der weiteren Projektplanung berücksichtigt werden können. Der Mitwirkungsbericht wurde den Mitwirkenden in den letzten Tagen zugestellt und auf der Website www.seez.info publiziert. 
Das Vorprojekt «Hochwasserschutz Seez Dorf Mels» wurde im Herbst dieses Jahres durch die kantonalen Fachstellen beurteilt und befindet sich derzeit in der Vorprüfung beim Bund. 
Nach Vorliegen der Rückmeldung des Bundes werden voraussichtlich gegen Ende des ersten Quartals 2023 die nächsten Projektierungsschritte in die Wege geleitet.