Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
17.10.21 | Schweiz

Schweizer Parlamentsspitze verurteilt Attentat auf Politiker

Ort des Attentats in der Grafschaft Essex (Keystone-SDA)

Die Schweizer Parlamentspräsidenten verurteilen das Attentat auf einen britischen Politiker.

"Wir sind schockiert und tief betrübt über den tödlichen Angriff", heisst es in einer Stellungnahme von Nationalratspräsident Andreas Aebi und Ständeratspräsident Alex Kuprecht.

In einem Tweet auf Englisch sprachen die beiden Schweizer Parlamentarier der Familie, den Freunden und Kollegen des Getöteten ihr "tiefes Beileid" aus.

Der Abgeordnete Amess von der konservativen Tory-Partei war am Freitag während einer Bürgersprechstunde in einer Kirche in seinem Wahlkreis in der Grafschaft Essex von einem Angreifer erstochen worden.

Ein 25 Jahre alter Mann wurde wegen Mordverdachts noch am Tatort festgenommen.

Die genauen Hintergründe der Tat sind noch nicht geklärt. 

Erste Untersuchungen hätten "eine mögliche Motivation in Verbindung zu islamistischem Extremismus" ergeben, teilten die Ermittler mit.