Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
21.06.20 | Graubünden

Schwerer Unfall mit Mahmäschiene

(Pic: Kapo GR)

Ein 58-jähriger Landwirt mähte am Samstagnachmittag Gras mit einem einachsigen Motormäher bei Donat im Gebiet Ladrias. Beim Wenden im steilen Gelände rutschte die Mähmaschine zirka 10 Meter den Abhang hinunter und überrollte dabei den Landwirt. Der verletze Landwirt wurde nach medizinischer Erstversorgung vor Ort mit der Rega ins Spital Thusis geflogen. Die Kantonspolizei Graubünden klärt den genauen Unfallhergang ab.