Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
03.04.22 | Liechtenstein

Zwei Selbstunfälle mit Sachschaden

Verkehrsunfall in Schaan (Foto: Landespolizei Liechtenstein)

In Schaan und Eschen ist es am Samstag zu Selbstunfällen mit Sachschaden gekommen.  
In Schaan fuhr eine Autofahrerin gegen 07:10 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Richtung Buchs. Dabei touchierte sie mit dem linken Vorderrad den Randstein einer Verkehrsinsel, lenkte anschliessend nach rechts und kollidierte im Anschluss gegen eine Verkehrstafel, teilte die Liechtensteiner Landespolizei mit.  

Gegen 15:40 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Essanestrasse in Eschen in Richtung Bendern. Bei der Durchfahrt durch den Kreisverkehrsplatz ‘Eintracht’ kollidierte er mit der rechten Fahrzeugfront gegen einen am rechten Fahrbahnrand angebrachten Gusseisenpfosten.