Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
31.03.20 | Liechtenstein

Solidarischer und zielorientierter als auch schon

Georg Kaufmann von der Freien Liste. (Foto: ZVG)

Die Suche nach Kandidaten für die nächsten Landtagswahlen in Liechtenstein gestaltet sich schwieriger als sonst.

Das hat eine Umfrage von Radio L bei den Parteien ergeben.

Die Parteien mussten Veranstaltungen wegen der Corona-Krise absagen und Sitzungen per Videokonferenz oder telefonisch durchführen.

Auch die April-Session des Landtages, die morgen hätte beginnen sollen, fällt aus.

Trotz dieser Umstände habe die Corona-Krise aber auch erfreuliche Auswirkungen auf die Politik, so der Abgeordnete Georg Kaufmann von der Freien Liste: "Ich stelle fest, dass sich in dieser Zeit das parteipolitische Gerangel in den Hintergrund getreten ist. Der Landtag nimmt seine Aufgabe zielorientierter und solidarischer wahr als auch schon. Nun bin ich jedoch gespannt, wie sich das dieses Jahr im Hinblick auf die Wahlen wieder verändern wird."

 

Corona-Krise erschwert Kandidatensuche für Landtagswahlen   |  31.03.2020, 12:29