Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
10.10.19 | Wirtschaft

Steuerstreit Schweiz - EU ist vom Tisch

Das Bundeshaus in Bern. (Foto: Pixabay)

Die EU-Finanzminister haben heute die Schweiz definitiv von der grauen Liste der Steueroasen gestrichen.

Die Schweiz habe "vor Ablauf der Frist alle erforderlichen Reformen durchgeführt", heisst es in einem Communiqué.

Damit kann ein Schlussstrich unter den Steuerstreit Schweiz-EU gezogen werden.

Dieser hatte vor über zehn Jahren begonnen.

Im Nachgang zur Finanzkrise waren die Schweizer Steuerprivilegien für ausländische Unternehmen ins Visier der EU und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) geraten.