Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
10.10.19 | Sport

U21-Nationalteam mit Niederlage gegen Slowakei

Symbolbild für ein Fussballspiel. (Foto: Facebook/LFV)

Die Liechtensteiner U21-Nationalmannschaft hat ihren Auftritt in Vaduz gegen die Slowakei mit 2:4 Toren verloren. Dies trotz eines mutmachenden Auftritts, in der die Mannschaft von Martin Stocklasa in der zweiten Halbzeit einen Zweitorerückstand ausgleichen konnte. Liechtenstein holte zwar keine Punkte, zeigte aber, dass man mit einer kämpferischen Leistung auch den grösseren Nationen durchaus ein Bein stellen könnte.