Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
12.01.21 | Wirtschaft

UBS kündigt Filialschliessungen in der Schweiz an

Die UBS ist eine der Schweizer Grossbanken. (Foto: Keystone-SDA)

Die Schweizer Grossbank UBS will 44 der heute 240 Filialen schliessen.

UBS-Schweiz-Chef Axel Lehmann bestätigte entsprechende Medienberichte.

Es seien primär kleinere Geschäftsstellen, die geschlossen würden, sagte Lehmann. "Es ist wie bei einem Dorflädeli: Wenn es zu wenig Leute besuchen, weil die Kunden ihre Güter online bestellen oder in der grösseren Filiale einkaufen, werden Sie diesen Laden auch nicht aufrechterhalten können."

Bereits 2020 hatte die UBS 28 Filialen dichtgemacht.

Die zweite Schweizer Grossbank Credit Suisse hatte bereits im vergangenen Sommer die Schliessung von Filialen in der Schweiz angekündigt.

Damals wurde mitgeteilt, dass nur noch 109 der 146 Standorte beibehalten würden.