Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
13.11.19 | Sport

USV III gewinnt Skandalspiel gegen Scintilla 3:0 forfait

Die Sperre gegen USV III ist aufgehoben worden.

Zum Viertliga-Skandalspiel zwischen der 3. Mannschaft des USV Eschen/Mauren und der AC Scintilla Ende Oktober gibt es erste Urteile. Wie USV-Präsident Horst Zech auf Anfrage von Radio L erklärte, wird die Partie nachträglich 3:0 forfait für den USV gewertet. Im übrigen ist die provisorische Sperre gegen die Unterländer Mannschaft aufgehoben worden. Das habe der Ostschweizer Fussballverband OFV dem USV mitgeteilt. Ob es noch weitere Sanktionen gibt, ist noch offen, die Ermittlungen sind offenbar noch nicht ganz abgeschlossen. Das Spiel USV - Scintilla ist am 26. Oktober in der Schlussphase nach einer Schlägerei im Sportpark abgebrochen worden.