Jetzt läuft

-

Für dich on air

Verkehrsmeldungen
Jederzeit unter 00423 390 13 13

Studio
zurück
10.12.19 | Welt

Zyklon trifft auf Madagaskar auf Land

Symbolfoto für vom Wasser ausgehende Gefahr. (Foto: Pixabay)

Der Wirbelsturm «Belna» mit Windböen von bis zu 130 Stundenkilometern ist in Madagaskar auf Land getroffen. Laut dem Roten Kreuz sind mehr als 260'000 Menschen durch den Zyklon bedroht.

Im Nordwesten des Inselstaates brachte «Belna» hohe Wellen und schweren Regen mit sich. In der Stadt Soalala, wo der Wirbelsturm an Land traf, haben laut Katastrophenschutzbehörde etwa 9000 der 12'000 Bewohner keine Behausung, weil ihre Häuser beschädigt wurden.

In der Region um Madagaskar kommt es öfters zu Zyklonen, allerdings fängt die Saison normalerweise später an.