Davos: Armee beginnt WEF-Einsatz


Der Einsatz der Armee für das Weltwirtschaftsforum in Davos hat begonnen. Die Vorbereitungs- und Aufbauarbeiten seien im Gange, teilt das Verteidigungsdepartement mit. Jürg Nussbaum, vom Kommando Operationen. Die Truppe verfügt während des Assistenzdienstes über Polizeibefugnisse. Eingesetzt werden höchstens 5000 Armeeangehörige. Diese Obergrenze hat das Eidgenössische Parlament festgelegt.