Für dich am Mik

Julia Hoch
Mail ins Studio
Julia Hoch

Auf der Schwägalp ist eine Lawine niedergegangen. Fahrzeuge und auch Teile des Restaurants sind von Schneemassen verschüttet. Bild: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden

Auf der Schwägalp ist am Donnerstagnachmittag, eine Lawine niedergegangen. Bild: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden

Herisau: Lawine auf der Schwägalp


In der Ostschweiz ist eine Lawine auf ein Hotel niedergegangen. Dabei sind auf der Schwägalp im Obertoggenburg drei Menschen leicht verletzt worden.

Eine Lawine hat am Donnerstagnachmittag, 10.1.2019,  das Hotel Säntis getroffen. Teile des Restaurants und mehrere Fahrzeuge sind verschüttet, teilt die Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden mit.

Wegen des starken Schneefalls sind die Arbeiten am Lawinenkegel am Donnerstagabend unterbrochen werden. Sie sollen am Freitagmorgen fortgesetzt werden.