London: Greta Thuberg sticht in See


London: Klimaaktivistin Gret Thunberg will heute in Richtung USA in See stechen Von einem Hafen in Süden Englands aus möchte die Schwedin mit einer Jacht zum UN-Klimagipfel nach New York fahren. Sie allein werde die Klimasituation nicht verändern können, sagte die 16-Jährige, aber sie könne dort durch ihre Teilnahme zu einem Bewusstsein für die Krise beitragen.