St. Gallen: Viele Unfälle


Die Kantonspolizei St. Gallen meldet zahlreiche Unfälle. Auf schneebedeckten Strassen haben sich in den vergangenen 24 Stunden mindestens 60 Unfälle ereignet. Dabei wurden 3 Personen verletzt.

Die Polizei ruft Autofahrer auf, langsam und vorsichtig zu fahren. Viele Strassen sind glatt und schneebedeckt.

Das gilt auch für höhergelegene Strassen in Liechtenstein und Vorarlberg.