Triesenberg: Käufer lässt sich nicht von Referendum beirren


Der potentielle Käufer der BGZ Liegenschaft bleibt der Gemeinde im Wort. Wie Paul Rosenich gegenüber Radio L erklärte, ändere das Zustandekommen des Referendums gegen den Gemeinderatsbeschluss in Höhe von 1,1 Millionen Franken nichts an seinen Plänen, das ehemalige Ivoclar Gebäude zu kaufen. Mario Bühler und Oswald Schädler haben gestern der Gemeindekanzlei Triesenberg 474 Unterschriften für das Referendum zum Verkauf des Ivoclar-Gebäudes übergeben. Somit muss über dieses Thema eine Volksabstimmung stattfinden.


Audio Streams

BGZ Gebäude Triesenberg - wie weiter?