Bis zu 6000 Lastwagen notwendig, © Radio Liechtenstein
 Radio Liechtenstein
  • Liechtenstein

Bis zu 6000 Lastwagen notwendig

Derzeit werden gut 30'000 Kubikmeter Schlamm aus den Sammelanlagen in Schaan entsorgt.

05.04.2024

Audio Beitrag
00:00
03:01

Die Gemeinde Schaan verzeichnet derzeit tausende von zusätzlichen Lastwagen-Fahrten. Diese sind notwendig, um das ausgebaggerte Material aus den vollen Schlammsammelanlagen an den Binnendamm zu verfrachten, erklärt Vorsteher Daniel Hilti: "30'000 Kubikmeter deponieren wir in einem Halben Jahr in einer Deponie. Das ist eine riesige Menge. Wir reden da von etwa 5000 oder 6000 Lastwagen, die da fahren. Logistisch ist das eine riesige Übung. Aber gerade mit dieser Art, wie wir den Schlamm entsorgen wollen, sind wir gut aufgestellt, so dass wir den Schlamm nicht allzu weit führen müssen. so können wir den Aufwand gut bewältigen."

Die Kosten der Entsorgung werden zwischen eineinhalb und zwei Millionen Franken betragen.