BISLIN & FORLIN BLUES BAND, FEATURING «VANNY» DE MARCHI (SAX), © Kultur-Treff_Gutenberg
 Kultur-Treff_Gutenberg

BISLIN & FORLIN BLUES BAND, FEATURING «VANNY» DE MARCHI (SAX)

Ort: Burg Gutenberg in Balzers

  • 26. Juli 2024: 17:30

«Summer Blues Night» - Kurt Bislin und Tino Forlin gehen weit zurück zu den Wurzeln des Blues. In ihrem Verständnis hat der Blues mit der Seele und dem Rhythmus dieser Musik zu tun. Im Repertoire finden sich eigene Kompositionen, Songs aus dem reichen Fundus des Blues der letzten hundert Jahre und auch mal die eine oder andere Southern-Soul-Trouvaille.

Kurt Bislin spielte schon seit einiger Zeit mit der Idee in der Band-Besetzung, persönlicher, näher an seine musikalischen Wurzeln zu gehen und die Tiefen seines geliebten Blues auszuloten.

In Tino Forlin fand er einen Mitmusiker und notabene Weggefährten aus alten Tagen, der bereit war, sich auf das Projekt einzulassen. Mit «Bluecaster» spielten sie über viele Jahre erfolgreich landauf und landab. Nach Auflösung der Band blieb der Kontakt bestehen.

Der Saxophonist Rolf «Vanny» De Marchi war über Jahre Mitglied der legendären «Lazy Poker Blues Band» des Basler Gitarristen Cla Nett, der die Schweizer Blues-Szene geprägt hat wie nur wenige. Daneben war Rolf De Marchi mit seinem charakteristischen Ton, seinem Groove und seiner Expertise ein gesuchter Musiker bei verschiedenen Solisten und Bands. Er ist der ideale Partner, um Bislin & Forlin mit dem Saxophon um ein Instrument zu bereichern, das einst im Rhythm & Blues der 1940er- und 1950er-Jahren eine dominante Rolle spielte.

Die Apéro-Bar im Innenhof der Burg ist 1 Stunde vor Beginn und während der Aufführung geöffnet. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Schlechtwetter-Lokalität: Gemeindesaal, Balzers

Alle Infos und Kartenbestellung HIER